Kein Zugang zur TARGOBANK - HBCI-Schnittstelle in Probephase

  • Keine Ahnung. Das ist dasselbe Problem, was ich habe und wo ich noch forsche.

    Mittlerweile funktioniert es auch bei mir. Hatte es wie schon x-mal vorher genau so wieder probiert und plötzlich ging es. Vielleicht wurde bei der Zugang jetzt seitens der Bank freigeschaltet.

    Die Checkbox "SEPA-Umsatzabfrage" spielt bei mir übrigens keine Rolle - funktioniert mit oder ohne. TAN-Verfahren habe ich mTAN.

    Aber ein Manko ist, daß die KK-Abbuchungen als Haben-Buchungen kommen. Ist das bei Euch auch so?

  • Ich habe das gleiche Problem. Was kann ich machen?

  • Ich habe das gleiche Problem. Was kann ich machen?

    Zuerst einmal nur das zitieren, worauf sich jetzt wirklich Deine Frage bezieht. Doch wohl nicht auf die Anrede usw.... Vollzitate machen das Ganze nur unübersichtlich.


    Und was hast Du denn von den hier bereits genannten Vorschlägen gemacht? Also hast Du z.B. mal in einer neuen leeren Datenbank versucht, das Konto mit HBCI Zugang einzurichten?

  • Ich hatte Eintrag im Datentresor und HBCI Kontakt gelöscht. Fehlermeldung

    "Dialog abgebrochen (9800); Initialisierung fehlgeschlagen, Auftrag nicht bearbeitet. (9010); HKVVB1 - Kein verfügbarer Dienst oder unbekannte Bankreferenz. (9010)"

    beim einrichten des FinTS Kontos.

    Testweise habeich eine neue Datenbank angelegt. Gleicher Fehler beim erstellen des Kontos.

    Der gleiche Fehler tritt auch auf wenn ich bei Finanzblick Web das Konto neu anlegen möchte.

    Auf der Targo Webseite kann ich mich problemlos anmelden.


    Gruß

  • Hallo,


    also bei mir funktioniert es gar nicht. Mittlerweile wurde 2x mein Online-Konto gesperrt und ich musste ein neues Passwort vergeben. Lt. Targobank, waren zu viele fehlerhafte Versuche. Erst funktioniert die Neuwahl der Tans und die anschließende Synchronisierung, Kontoabfrage aber nicht. Ständig erhalte ich wiederkehrenden Fehlermeldungen und dann funktioniert auch die Synchronisierung nicht mehr. Irgendwie drehe ich mich im Kreis.


    Der Support erklärt, dass sie fieberhaft am Problem arbeiten.
    Nur dass es hier bei einigen wieder funktioniert, verstehe ich nicht...


    LG

  • Nur dass es hier bei einigen wieder funktioniert, verstehe ich nicht..

    Ist schwer zu verstehen kommt aber vor. Z.B. wenn ein Fehler nur bei bestimmten Kontenarten auftritt. Oder den Zugangsdaten usw..

    Du hast jetzt aber auch das Konto mit HBCI eingerichtet? Denn nur damit ging es dann bei mir. Ich habe aber auch nur Kreditkartenzugänge.


    Es gibt auch noch eine neue PreRelease-Version 5.0.1.330, mit der könnte es gehen (vgl. Änderungshinweise).

  • Hallo zusammmen,


    erst einmal vielen Dank für die schnelle Anwort und das PreRelease. Auch bei mir besteht die Felhlermeldung nach dem Einspielen des PreRelease. Sychronisierung funktioniert, Kontoabfrage mit versch. Fehlermeldungen u.a. 9000 und mit Hinweis das Konto zu synchronisieren ...

    Ehrlich gesagt weiss ich aber nicht mal mehr, ob ich nach der Neuvergabe der Passwörter auch alles richtig eingestellt habe. Ich warte jetzt bis ich Antwort vom Support erhalte, bevor ich noch einmal Änderungen am Konto selbst vernehmen muss.


    Auf der Internetseite der Bank hatte ich die Tage gelesen, dass ab Juni auch eine TAN fürs Einloggen verwendet werden muss --> gerade kann ich es aber nicht mehr finden. D.h. ja, dass dann sowieso noch einmal Veränderungen kommen, oder?


    Beste Grüße

  • Welche genau? Hast Du auch mal die Zugangsart Schritt für Schritt nach der Anleitung Wie wird die Zugangsart neu ermittelt? neu bestimmt?

    Ja, habe ich. Eintrag im Datentresor und der HBCI Kontakt sind gelöscht. Konto stand auf Offline.

    Bei Neueinrichtung kommt:


  • Ob es damit zusammenhängt?

    Wie gesagt, ich bin noch beim Forschen.

    Aber könnte ich mir gut vorstellen. Geht ja nicht alles mit HBCI. Warum hast Du nicht auf mTAN umgestellt?

    Es ging nur Easy-TAN.

    Also Ihr verwechselt da was. EASY-TAN ist für die Banking-APP der Targobank. mTan ist für das "normale" Banking per Website oder Finanzprogramme und kommt per SMS.



    :saint: ** Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen. ** :saint:


    Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)


  • Also Ihr verwechselt da was

    Nö.

    EASY-TAN ist für die Banking-APP der Targobank. mTan ist für das "normale" Banking per Website oder Finanzprogramme und kommt per SMS.

    Ist klar. Deshalb habe ich ja auch mTAN ins Spiel gebracht.