Anfangsbestände für Brennstoff und Bankkonto anlegen

  • Hallo zusammen,


    ich habe einen ziemlichen (für mich als Anfänger zumindest :) ) komplizierten Fall und weiß nicht wie ich die Daten im WISO Hausverwalter erfassen soll. Zwei weitere Eigentümer und ich haben eine WEG gegründet. Die Hausverwaltung übernehme ich nun mit Hilfe des WISO Hausverwalter.


    Ausgangssituation (vor Gründung der WEG) mit Beispielwerten:

    - 01.09.2018 Das Pelletlager beinhaltet 1000kg Pellets, die wir vom Vorbesitzer in Form einer Barzahlung abgekauft haben

    - 30.10.2018 Gründung unserer WEG.


    Wie erfasse ich nun die Werte im WISO Hausverwalter um eine Abrechnung vom 30.10 - 31.12 zu erstellen?


    Vielen Dank.

  • Ich denke, dass Heizöl und Pellets gleichermaßen behandelt werden können, da es sich bei beiden um lagerfähige Brennstoffe handelt.

    Das glaube ich nicht, denn Heizöl wird nach Liter udn Pellets nach kg abgerechnet. Richtig ist, dass es lagerfähige Brennstoffe sind udn entsprechend dem Anfangsstand - wie angegeben 1000 kg- und dem Endstand zum 31.12.19 korrekt in die Software eingetragen werden muss.


    Wie erfasse ich nun die Werte im WISO Hausverwalter um eine Abrechnung vom 30.10 - 31.12 zu erstellen?

    Im Prinzip kein Problem, wenn du den Endstand Pellets hast, dann können auch die Heizkosten einfach abgerechnet werden. Solltest du weiterführende Hilfe benötigen, denn es sind grundlegende Vorgaben zu beachten, dann melde dich, wir könnten das auch per TeamViewer machen.