Postbank ID

  • Hallo,


    ich muss meinen Postbank Zugang auf ID umstellen.

    Bei der Postbank ist der Vorgang kein Problem.


    Wie stell ich das in Mein Büro am geschicktesten an?

    Die Anleitungen sie ich finde, beziehen sich auf ein anderes Programm.


    Gruß

    M. B.

  • Das hilft leider überhaupt nicht weiter.

    Die Wege sind auf "Mein Büro" nicht übertragbar.

    Ich möchte mir nicht meine Einstellungen zerschießen.


    Wahrscheinlich über "Firmendaten" -> "Bankverbindungen".

    In der Anleitung steht was von Konto offline stellen...

    Würde es nicht reichen unter "Bearbeiten" -> "Weitere Daten bearbeiten" -> "Weiter" dort die Daten einzutragen?

  • Hallo,


    zur Postbank-ID haben wir eine interne Anleitung, die ich hier einmal einstelle. Wie Razor im letzten Post schon erwähnt hat, empfiehlt sich vor der Anpassung die Erstellung einer Datensicherung über "Datei > Datensicherung > Manuelle Sicherung". Zudem ist vorab die Aktualisierung der Bankingschnittstelle LetsTrade sinnvoll. Dazu habe ich in diesem Post einige Informationen geschrieben:


    Targobank


    "Sie verfügen über ein Geschäftskonto bei der Postbank. Hier ist eine Besonderheit zu beachten. Bitte melden Sie sich auf der Homepage der Postbank an. Es wird Ihnen dort Ihre Postbank ID mit einem Profil angezeigt, das mit # beginnt.


    Bei der Anlage der Zugangsdaten zum Bankkonto in WISO Mein Büro 365 erstellen Sie bitte einen neuen Homebanking-Kontakt (weiter unten mehr dazu). Dabei geben Sie die PostbankID zusammen mit dem Profil ohne Leerzeichen an. Zum Beispiel: 123456#ABC


    Wichtig: Die Postbank ID ist 6-stellig ist und darf nicht mit einer 0 beginnen.


    Gehen Sie zur Einrichtung Ihres Homebanking-Kontaktes bitte wie nachfolgend beschrieben vor:

    1. Öffnen Sie den "Administrator für Homebankingkontakte" über "Stammdaten > Meine Firma > Firmendaten > Bankverbindungen > Banking-Kontakte". Sofern Ihnen die Schaltfläche "Banking-Kontakte" nicht angezeigt wird, klicken Sie zunächst auf "Benutzereinrichtung... > Neu / Bearbeiten" und folgen dem Assistenten. Anschließend steht die Schaltfläche "Banking-Kontakte" zur Verfügung, welche Sie bitte öffnen.
    2. "Entfernen" Sie hier bitte Ihren Kontakt und legen Sie ihn über den Button "Neu" erneut an. Folgen Sie dabei den aufgezeigten Schritten und führen Sie am Ende die über die Schaltfläche "Synchronisieren..." die Synchronisation durch.
    3. Sie verfügen jetzt über ein im "Administrator für Homebankingkontakte" eingerichtetes und einwandfrei funktionierendes Konto. Schließen Sie den "Administrator für Homebankingkontakte". Sofern die Einrichtung des Kontaktes nicht erfolgreich war, sprechen Sie uns gerne an.
    4. Stellen Sie in den Firmenstammdaten das Bankkonto über "Bearbeiten" auf "Offline", indem Sie den Haken für "Online" entfernen, und führen den Assistenten zum Abschluss.
    5. Stellen Sie das Konto wieder auf "Online" über "Stammdaten > Meine Firma > Bankverbindungen > Bearbeiten", indem Sie den Haken bei "Online" setzen und den Assistenten zu Ende führen.
    6. Anschließend wechseln Sie unter "Stammdaten > Meine Firma > Firmendaten > Bankverbindungen" in den Bereich "Benutzereinrichtung... > Neu / Bearbeiten" und folgen dem Assistenten erneut.
    7. Unter "Kontoinformationen anzeigen" wählen Sie bitte "Kontoinformationen aktualisieren" und tragen Ihre Pin ein, um die Aktualisierung durchzuführen.
    8. Nach Abschluss des Assistenten schließen Sie die Einstellungen über "OK" und prüfen den Sachverhalt erneut."

    Mit freundlichem Gruß


    Christoph Diel