Zuordnung der Kategorien verändern sich

  • Hallo Zusammen,
    es erscheint mir merkwürdig, ich zweifele inzwischen auch schon an mir selbst, doch ein Problem, das sich mir doch immer wieder stellt ist, dass eine bereits gebuchte Position, eine zugeordnete Kategorie sich verändert. Beispiel: Gebucht Zahlungseingang Rente. Heute Datei geöffnet, mir der ich jeden Tag arbeite und die Position ist in Lebensversicherung geändert. Ein weiteres Beispiel im Bereich Adressen. Namensgleichheit mit dem Nachnamen trug dazu bei, dass zwei eine Adresse von den beiden sämtliche Bankverbindungen erhalten hat.
    Manchmal denke ich, es "spukt" :/:/ und korrigiere wieder alles... doch inzwischen wird es mir zu viel.
    Hat jemand eine Idee, was schief laufen könnte?

  • Hat jemand eine Idee, was schief laufen könnte?

    Nein, nicht wirklich.

    es erscheint mir merkwürdig, ich zweifele inzwischen auch schon an mir selbst, doch ein Problem, das sich mir doch immer wieder stellt ist, dass eine bereits gebuchte Position, eine zugeordnete Kategorie sich verändert. Beispiel: Gebucht Zahlungseingang Rente. Heute Datei geöffnet, mir der ich jeden Tag arbeite und die Position ist in Lebensversicherung geändert.

    Und Du bist Dir sicher, daß Du nicht noch mal eine Regel über diese Buchung ausgeführt hast? Und was für Buchungen handelt sich? In einem Online-Konto? Wie gehst Du vor?

    Ein weiteres Beispiel im Bereich Adressen. Namensgleichheit mit dem Nachnamen trug dazu bei, dass zwei eine Adresse von den beiden sämtliche Bankverbindungen erhalten hat.

    Tut mir leid, ich verstehe nicht, was Du damit beschreiben willst und erst recht nicht den Zusammenhang mit dem Kategorie-Problem.

  • Nein, keine Anwendung von Regeln. Es werden nur die Informationen der Banken abgerufen. Würden Regeln angewendet, könnte ich es ja noch einigermaßen erklären. Aber nein - nur der Import der Bankdaten.

    Das Thema mit der Adresse habe ich erwähnt, weil es sich heute genauso ergeben hat, wie bei den Kategorien. Veränderungen, die nicht vorgegeben sind.

  • Mir ist immer noch nicht klar, was bei Dir in welcher Reihenfolge passiert.

    Aber bitte auch da nicht alles in einen Topf stecken. Kategorien und Adressen sind unterschiedliche Bereiche und von alleine passiert da definiiv nichts.

    Ich denke, daß es deshalb das Beste ist, wenn Du Dich direkt an den Support wendest.

  • Vor einem Jahr testete ich Wiso bereits. Das gleiche Problem, dass Kategorien nicht dauerhaft gespeichert werden. Nun, erneuter Test - das gleiche. Erscheint vielleicht sinnvoll, eine grundlegende Entscheidung herbei zuführen.

    Trotzdem Danke.

  • Hallo MoneyOne,


    ich kann das seit 15 Jahren nicht feststellen. Entweder ich korrigiere manuell oder mein Regelwerk tut das. Was kannst du noch prüfen. Im Regelwerk unter der Funktion Regeln gibt es auch Systemregeln z.B. Autokategorie oder Kategorie nach Empfänger. Ich habe einige deaktiviert. Vielleicht löst das auch dein Problem.


    Gruß

  • Hallo Völkl,
    ich bin auch sprachlos - sowas habe ich nur mit wiso erlebt. Danke für den Tipp. Werde sämtliche Systemregel deaktivieren.
    Selbst habe ich lediglich Regeln zur Namenskorrektur für den Absender/Empfänger, sonst keine.
    Sitze jetzt Stunden um die Buchungen wieder zu korrigieren und nachzuvollziehen.

    Mal schauen ob es hilft. Auf jeden Fall Danke!


    Gruß

  • Wenn Du Dir, wie oben von Dir geschrieben, sicher bist, dass keine Regeln angewendet wurden, dann bringt die Deaktivierung der Systenregeln nichts.

    Ich würde Dir empfehlen, mit dem Support Kontakt aufzunehmen und das direkt mittels Blick in Deine Datenbank zu klären.

  • Danke für Eure Hilfe. Denke auch,dass es mit den Regeln zusammen hängt. Aber kann mir dadurch den "Umsturz" in den Kategorien nicht erklären.
    Es gibt ja auch Systemregeln in Bezug auf die Empfänger (Kategorie nach Empfänger und Kategorievervollständigung). Habe jetzt auch mal sämtliche Regeln deaktiviert und hoffe, dass es so bleibt.

    Werde dann Zug um Zug einzelne Regeln testen um dem Problem näher zu kommen und um es auch besser spezifizieren zu können. Denke, dann kann der Support auch besser zugreifen und helfen.