Kaufpreis aufteilen auf Wohnung und Garage

  • Hallo

    Ich habe eine Wohnung mit einer Garage zusammen gekauft, zwecks Vermietung.

    Die Wohnung und die Garage haben verschiedene Grundbuch Blätter, bzw. Liegenschaften.

    Das bedeutet ja, dass ich für die Garage in der Software einen extra Immobilien Eintrag machen muss, um ihren Einheitswert angeben zu können.

    Außerdem muss ich dann ja auch einen Kaufpreis für die Garage in der Software angeben.

    Nun weiß ich allerdings nicht, wie ich den Kaufpreis aufteilen soll.

    Ich hatte Beides zusammen für 100.000€ gekauft. die Wohnung hat 80m² und die Garage 20m². (abgeänderte Werte)

    Oder soll ich für die Garage etwa auch 100.000€ Kaufpreis angeben? Nein, oder?


    Ich muss es ja irgendwie verständlich machen, dass die Garage und Wohnung zusammen erworben wurden, jedoch getrennt stehen, weswegen ich für Garage und Wohnung getrennt Grundsteuer bezahle.

  • Wiso Steuer: Sparbuch 2019

    verschoben :censored:


    Die Wohnung und die Garage haben verschiedene Grundbuch Blätter, bzw. Liegenschaften.

    Das bedeutet ja, dass ich für die Garage in der Software einen extra Immobilien Eintrag machen muss, um ihren Einheitswert angeben zu können.

    Die Einheitswertnummer der Wohnung ist anzugeben, wenn die Vermietung einheitlich erfolgt.


    Der Anteil des Grund und Bodens und die darauf entfallenden Erwerbsnebenkosten sind abzugrenzen.