Kunden einer Firma zuordnen

  • Ich habe folgendes Problem:


    Wir sind ein Shuttle Service (Flughafentransfer) welcher Monteure einer bzw. mehrer Firmen fährt.


    Wie bekomme ich es hin, das die Fahraufträge der einzenen Montuere der Firma zugeordnet werden. Ich kann zwar jedem Montuer eine Rechnungsadresse hinterlegen, dies jedoch bucht den Umsatz auf den Monteur und nicht auf die Firma.


    Hoffe ich könnte es halbwegs beschreiben und danke jetzt schon mal für die Hilfe.


    MfG Mike

  • Also ich zumindest verstehe nicht so recht, wo genau das Problem liegt. Genau genommen, ist nicht erkennbar, wie der Prozess in WISO MB eingebettet hat. Das Programm (und in dem Forum befindest Du Dich) taucht im Text überhaupt nicht auf. Entsprechen den Fahraufträgen in WISO MB Lieferscheine? Sind die Monteure als Kunden angelegt, aber eigentlich sind deren Arbeitgeber die Kunden?


    Wo genau geht was nicht so wie erhofft?

  • Die Firma der Monteure wird unter > Kunde > weitere Anschriften angelegt und als RG Anschrift dort angehakt.

    Der Monteur kann als Kunde unter Kunde stehen bleiben. Im Buchungstext erscheint nur die Firma.

    Dies müsste ich aber für jeden Montuer separat machen, richtig?

    --> Es gibt nicht die Möglichkeit den KUNDEN "Montuer" mit dem KUNDEN "Firma" bzgl. der Rechnungstellung zu verknüpfen!?


    Für eine Umsatzstatistik des KUNDEN "Firma" müsste ich die KUNDEN "Montuer" addieren, da der Umsatz nicht Zentral auf dem Kunden "Firma" gebucht wird (Dies ist in dem Fall ja nur eine Adresse), richtig?


    MfG Mike

  • Dies müsste ich aber für jeden Montuer separat machen, richtig?

    Monteure heissen Deine Kunden.

    Ja separat!

    -> Es gibt nicht die Möglichkeit den KUNDEN "Montuer" mit dem KUNDEN "Firma" bzgl. der Rechnungstellung zu verknüpfen!?

    Auch hier schreibt man Monteure. Nein! Du kannst das Modul Projekte unter die Lupe nehmen als Testversion. Da könnte man von einer Verknüpfung reden.

    Monteure werden dem Projekt Firma A zugeordnet.

    Für eine Umsatzstatistik des KUNDEN "Firma" müsste ich die KUNDEN "Montuer" addieren, da der Umsatz nicht Zentral auf dem Kunden "Firma" gebucht wird (Dies ist in dem Fall ja nur eine Adresse), richtig?

    Richtig!
    Möchte nochmal an den Beginn erinnern: Deine ursprüngliche Themenstellung ist eindeutig beantwortet worden.

    Die darauf folgenden Fragen leiten sich ja nicht aus der gegebenen Antwort ab. Also fasse Deine Prioritätenvorstellung von Beginn an klarer.