Umweltbank, Online-Banking light

  • Hallo,


    ich möchte gerne mein Sparkonto bei der Umweltbank Nürnberg via Online-Banking light über WISO Mein Geld abfragen. Dazu muss ich Benutzerkennung, Kunden-ID und PIN konfigurieren.


    Weiß jemand, was hier mit Kunden-ID gemeint ist und welcher Wert einzutragen ist?


    Grüße,

    Chritzer

  • Demzufolge gibt es derzeit keinen HBCI/FinTS-Zugang für Privatkunden mehr (früher ging das, in Zukunft soll es wohl auch wieder irgendwann)

    Das erklärt, warum in Mein Geld Du Zugangsart trotzdem angeboten wird.

  • Schade, denn ich wollte meine Sparkonten dort jetzt auch einrichten. Das es wohl nicht (mehr) geht hängt höchstwahrscheinlich mit den PSD2 Richtlinien zusammen. Hoffentlich bekommen die das bald wieder hin. Sollte es mal wieder gehen, glaube ich aber das ich Ihre Frage beantworten kann, bzw. die Antwort im Handbuch auf Seite 30 gefunden habe. Kunden-ID und PIN sind die Zugangsdaten die sie auch fürs anmelden über den Browser verwenden und die Benutzerkennung ist die Kontonummer für das jeweilige Konto (Tagesgeld, Festgeld, Wachstumssparen, usw), wovon sie ja mehrere haben können.

  • Hier die Antwort zu meiner Anfrage bei der Umweltbank:


    vielen Dank für Ihre E-Mail.


    Die Einbindung Ihrer UmweltBank-Konten über eine HBCI-Software ist nicht mehr möglich. Die HBCI-Schnittstelle wurde im Zuge der neuen Zahlungsdiensterichtlinie PSD2 abgeschalten.


    In Zukunft soll die Einbindung über die neue Schnittstelle Access to Account (X2A) wieder möglich sein. Diese ist PSD2 konform, wird aber noch nicht von allen Softwareanbietern unterstützt.

    Inwieweit Ihre Software diese Schnittstelle bereits eingebunden hat, können wir Ihnen nicht mitteilen.


    Mit freundlichen Grüßen


    Sebastian Riese


    UmweltBank AG


    Weiß vielleicht jemand ob WISO vor hat diese X2A Schnittstelle in Mein Geld zu implementieren?