Einrichtung Postbank-Zugang & PSD2

  • Den neuen HBCI Kontakt nicht über den DDBAC-Admin anlegen, sondern mit der nächsten Option "Onlinekonto/Depot/Kreditkarte"

    Ich denke, daß das mit einem Screenshot deutlicher wird:



    Also die BLZ in dem Feld eingeben und auf weiter klicken, nicht auf die Schaltfläche DDBAC Administrator. So wird der Kontakt von der Buhl-Software angelegt und nicht von der DDBAC-Software.

  • Den neuen HBCI Kontakt nicht über den DDBAC-Admin anlegen, sondern mit der nächsten Option "Onlinekonto/Depot/Kreditkarte" Der Kontakt ist nach der Synchronisierung als PIN/TAN Kontakt vorhanden. Nun diesen Kontakt aufrufen und den DDBAC-Admin (steht unter den Konten) ausführen. BestSign o.ä. einrichten.

    Wo finde ich die Option "Onlinekonto/Depot/Kreditkarte" ?

  • Wo finde ich die Option "Onlinekonto/Depot/Kreditkarte" ?

    Siehst Du das in meinem Screenshot nicht?

    Das Dialogfenster bekommst Du, wenn Du in der HBCI Kontaktübersicht links oben auf "Neu" klickst. Wobei jetzt ""Onlinekonto/Depot/Kreditkarte nicht das Gegenstück zum "DDBAC Administrator" ist, sondern nur Teil der ersten Eingabemaske für den Alternativweg zum "DDBAC Administrator".

    Die Schaltfläche "DDBAC Administrator" ist da meiner Ansicht nach schlecht positioniert. Ist nur ein Ausgang aus diesem Assistenten zur "Konkurrenz".

  • Bei der Anmeldung ist das Passwort gefordert, welches zur Postbank-ID gehört.

    Hm, dann liege ich vielleicht falsch. Aber vielleicht wäre es auch nützlich, wenn CarTam einen Screenshot von dem Dialog postet und beschreibt, wie er dahin kam? :/

    Vielen Dank Billy, vielen Dank Widewood,

    Bitte mir einen Screenshot zu ersparen, da ich mich echt sorge, den Dialog nicht abbrechen zu können und ich nicht weiß, ob die Kontosperre durch dreimaliges Falscheingabe oder auch Eingabe von nichts bewirkt wird.

    Aber beschreiben lässt sich das gut:

    Bei jeder Transaktion werde ich nach einer PIN gefragt (Kontoabfrage bei der Postbank, aber eben auch und zuletzt nach dem Vorgehen nach Weg 1 des Dokuments von BUHL Data vom 18.09.2019 https://www.buhl.de/faqs?article=2206 , sprich

    Onlineverwaltung ->Administration->HBCI-Kontaktübersicht- >DDBAC-Admin->Synchronisation.

    Bekommt Ihr anderen denn diese PIN Anfrage nicht, wenn ihr eine Kontoabfrage macht?

  • Hallo an alle Postbank-"Geschädigten"...


    Betrifft: Umsätze werden nicht oder nur als "Ausgleichsbuchung" eingelesen:

    (Vielleicht hat ja immer noch der eine oder andere das selbe Problem (?))


    Anhand dieser Beschreibung


    https://www.buhl.de/faqs?article=2206


    und der Zusatz-Info, die ich gestern vom Kundendienst erhalten habe:


    "Bitte öffnen Sie den Programmbereich "Konten". Markieren Sie hier das betreffende Konto. Wählen Sie unterhalb der Kontotabelle die Registerkarte "Umsatzparameter" aus. Stellen Sie für die Option "Verfahren der Abfrage" den Wert "Umsatzabfrage" ein und übernehmen Sie die Einstellung mit "OK". Führen Sie nun ein Kontoprüfung der betroffenen Konten über "Buchungen > Aktionen > Kontoprüfung" durch und holen Sie die fehlenden Buchungen in das Konto. Diese Maßnahme ist für jedes betroffene Konto einzeln auszuführen. Prüfen Sie anschließend die Abrufe in den kommenden Tagen erneut."


    funktioniert jetzt wieder alles so, wie es sein sollte!


    Der Unterschied zu unseren anderen beiden Konto (die weiterhin funktioniert hatten) war tatsächlich der, dass dort "Umsatzabfrage" eingetragen war und bei den beiden PB-Konten stand "Saldoabfrage" (wieso auch immer?)


    An dieser Stelle meinen herzlichen Dank an die Kundenbetreuung und an alle im Forum, die mir durch ihre Beiträge geholfen haben!:)



  • Bekommt Ihr anderen denn diese PIN Anfrage nicht, wenn ihr eine Kontoabfrage macht?

    Nein. Kontostandsabfrage funktioniert bei mir ohne PIN-Abfrage.

    Das liegt wahrscheinlich daran, dass ich in meinem Programm "Wiso Konto online Plu 2019" die PIN im Datentresor hinterlegt habe (?).

    Nachtrag:

    widewood schrieb:

    "Bei der Anmeldung ist das Passwort gefordert, welches zur Postbank-ID gehört."

    Das stimmt! Ich habe es (vorsichtshalber) soeben miteinander verglichen.

  • Hallo,

    habe gerade ein Update der Bankdaten LT-Update 344 bekommen und wollte gerade mein Postbankgirokonto abfragen, leider ging es nicht mehr.

    Nach Rücksetzen der Onlinedaten und wieder neu Anlegen über Onlinekonto/Depot/Kreditkarte (wie in Doku beschrieben) bekomme ich nur noch das ein Schritt Tan-verfahren angezeigt.

    Habt ihr das selbe Fehlerbild ?

  • Nachdem ich die Kontoumstellung hinbekommen zu haben schien, führt der Versuch die Umsätze zu aktualisieren zur MeldungDurchwursteln bin ich jetzt bei de "Dieser Geschäftsvorfall wird bei dem Konto xy nicht unterstützt."


    Ansonsten sieht alles so aus, wie es nach den diversen Beiträgen ausshen soll. Weiß zufällig jemand welche Dummheit bei mir, der Postbank oder bei Mein geld vorliegt?

  • Leute, ihr seid Klasse!!!!

    Vielen Dank Euch allen, die mir hier geholfen haben!

    Vielen Dank auch Dir, Banking 1996. Das hat mir noch mal entscheidend über die letzte Klippe geholfen und ich habe tatsächlich gewagt, mein Passwort als PIN bei der Synchronisation des Postbank Kontos einzugeben. Und es hat tatsächlich alles geklappt und ich kann wieder mein Postbank Konto bedienen. Ungesperrt:)!!!

    Dankeschön, ich bin echt froh, dass ich das WISO MG 2018 nicht auf den Müll kippen muss,.

    Was für ein Unfug das alles war. Aber das ist hier ja auch schon sehr klar im Forum gesagt worden. Unglaublich.

    Tolles Forum,. sehr geduldig, auch bei meinen hartnäckigen Nachfragen - Danke Leute.

  • Moin thom73,

    kurz nach meiner Nachricht, funktionierten meine Abfragen d. h. die Schnittstelle auch nicht mehr und es kam der zitierte Fehler 403. Ich gehe davon aus, dass diese Schnittstelle/Funktionalität abgeschaltet wurde.

    Beim mir funktionieren nur das (Privat-)Girokonto und die Sparkonten. Das Depot, das zugehörige Referenzkonto sowie die Visa-Card können (noch) nicht abgefragt werden.

    Gruß

    UFO

  • Hallo, ich kann keinen neuen Kontakt erstellen. Der Assistent bricht immer mit Folgender Fehlermeldung ab: Die Methode oder der Vorgang ist nicht implementiert. Siehe auch die Screenshots. Was mache ich falsch ? Kann mir jemand einen Tipp geben? Das Programm Wiso mein Geld Pro 2017 ist aktuell. Der Support von Buhl ist nicht wirklich auf mein Anliegen eingegangen, hat mich nur auf Die FAQ: https://www.buhl.de/go/11780 verwiesen an die ich mich aber genau gehalten habe.


    Grüße Ralfalte.



  • Das Programm Wiso mein Geld Pro 2017 ist aktuell.

    Aktuell ist relativ. Es mag dafür keine weiteren Updates geben, deshalb ist es für mich fragglich, ob es dafür die PSD2-Anpassungen wie in den aktuellen Programmversionen gibt.

    Du kannst Dir ja mal die Testversion von MG 365 downloaden und es damit probieren.