LBB (Amazon-Kreditkarte): Problem mit zweiter Karte

  • Meine Frau und ich haben beide ein Kreditkartenkonto bei der LBB über Amazon (BLZ 10050000). Die Konten haben getrennte Zugangsdaten und sind schon seit Jahr und Tag in Mein Geld getrennt eingerichtet.


    Seit ein paar Wochen (ungefähr seit Beginn des PSD2-Dramas) schlägt jeweils der Abruf der Umsätze des zweiten Kontos fehl. Wenn ich aber direkt nach "Konten aktualisieren" noch mal explizit das fehlgeschlagene Konto aktualisiere, klappt das problemlos. Ich habe das Gefühl, dass die Verbindung des ersten Kontos für das zweite Konto wiederverwendet wird und dies dann von der Bank abgelehnt wird.


    Die Fehlermeldung lautet: "Bei der Verarbeitung ist ein Fehler aufgetreten: Eine Karte mit der übergebenen Nummer konnte nicht gefunden werden. Bitte synchronisieren Sie den Kontakt neu."

  • Passiert auch mit einer...

    Ich habe nur eine Amazon VISA, da funktioniert es wie es soll.

    Habe momentan das LetsTrade PreRelease 5.0.1.352 drauf.

    Bei mir passiert es so wie es der TE beschrieben hat. Wobei ich zwar keine zweite Amazon-Kreditkarte habe, aber eine andere weitere Karte, die ebenfalls über die LBB läuft. Es passiert nur, wenn man alle Institute über den Rundruf direkt und komplett abruft. Stößt man die LBB direkt einzeln an, geht es problemlos durch.


    Das Problem war sogar zwischendurch bereits behoben. Durch die vielen LT5PreRelease-Updates hat sich der alte Fehler aber wohl wieder eingeschlichen. Der Support weiß Bescheid, trotzdem sollte jeder betroffene ein Ticket aufmachen.