Datenbank Dienst nicht installiert

  • Meine Damen,

    meine Herren,


    ich habe mal wieder ein Problem mit der Datenbank.


    Vor zwei Wochen konnte Mein Büro nicht starten weil es den Zugriff auf den Datenbank Dienst... nicht herstellen konnte. Der Dienst ist aber installiert.

    Dann habe ich durch den Support mitgeteilt bekommen, dass nach dem Win10 update der Standard Drucker nicht gewählt ist und ich diesen neu setzen müsste.

    Gesagt getan und siehe da, es lief.


    Gestern habe ich wieder den Datenbank/Server Fehler bekommen.

    Ich denke ich habe soweit alles was zu erlesen ist ausprobiert, MB.ini kontrolliert, Shutdown mit Cache Löschung über cmd, Firebird Server... versucht manuell zu starten, alles ohne Erfolg.


    Der Support hat sich noch nicht gemeldet aber der Schuh drückt, möglicher weise habt Ihr eine Lösung.


    - Einzelplatz Installation (Stand aktuell)

    - Win10 pro


    Neuinstallation fällt aus, dass Backup ist nicht aktuell und lässt sich auch nicht manuell mit mfBCK.exe erstellen, da bekomme ich auch eine Fehlermeldung!


    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.


    Vielen Dank

  • Stell die Dienste mal auf "Automatisch"

    Das Programm oder noch besser, der Rechner sollte neu gestartet werden.

    Irgendwas scheint auch nicht richtig installiert worden zu sein ,?

    War es mal eine Client/Server Installation ? (Du schreibst Einzelplatz) ?

    Gibt es weitere Installationen, die Firebird nutzen ?


    Und führe mal das Programm als Administrator aus.


    Zum Backup kann ich jetzt allerdings nichts sagen...