Vermieter.web Kontenabgleich

  • Moin zusammen,

    habe jahrelang mit Wiso-Hausverwalter gearbeitet. Hat gut geklappt. Da ich nun Vermietungen ohne Umsatzsteuer habe, bin ich auf vermeiter.web gestoßen.


    1. Verwirrung: Informationen weisen immer auf Hausblick hin. Bedingungsanleitungen verweisen nur auf Vermietersoftware. Soweit ich verstanden habe, können alle Daten eingegeben werden, eine Zahlung erfolgt erst bei der Abrechnung. Bitte um Korrektur, wenn anders.


    2. Nachdem ich alle erforderlichen Daten eingegeben habe für 4 Wohnungen und auch die fälligen Rechnungen von Hand, ist es mir nicht möglich die Mieten einzupflegen.

    a. Finanzblick freigeschaltet, werden aber keine Daten übernommen. Wo ist mein Fehler.

    b. Finanzblickdaten sind aber nur ab Mitte des Jahres verfügbar. Wie kann ich die fehlenden Daten einpflegen.

    c. Da Mieten auch bar entrichtet werden können, fehlt die Möglichkeit der Eingabe.

    d. Unter Mieten wird nur angegeben: "Es wurden noch keine Mietfälligkeiten erfasst"


    Wo habe ich was falsch gemacht oder wo liegt der Fehler?

    Insgesamt bin ich von der einfachen Handhabe schon begeistert und würde mich über eine Hilfe freuen.

  • a. Finanzblick freigeschaltet, werden aber keine Daten übernommen. Wo ist mein Fehler.

    Vermieter:web und finanzblick müssen gleichen Nutzer und Password enthalten.

    b. Finanzblickdaten sind aber nur ab Mitte des Jahres verfügbar. Wie kann ich die fehlenden Daten einpflegen.

    Finanzblick / Konten: Sind alle Buchungen vorhanden ? Unten gibt es einen Seitenzähler zum weiterblättern.


    c. Da Mieten auch bar entrichtet werden können, fehlt die Möglichkeit der Eingabe.

    Wenn alles richtig läuft ist auch Barzahlung anwählbar.

    d. Unter Mieten wird nur angegeben: "Es wurden noch keine Mietfälligkeiten erfasst"

    Bitte einmal anschauen:

    Fälligkeiten werden nicht mehr erzeugt - Abgleich Fälligkeiten Mieteingänge funktioniert nicht

  • habe jahrelang mit Wiso-Hausverwalter gearbeitet. Hat gut geklappt. Da ich nun Vermietungen ohne Umsatzsteuer habe

    Warum sollte jetzt ohne Mehrwertsteuerberechnung der Hausverwalter nicht mehr genommen werden.


    Wenn du damit "eingespielt" bist, nimm den HV wieder und deine Sorgen sind weg. Denn was man mit dem Vermieter nicht machen kann, geht mit dem Hausverwalter immer.

  • Moin,


    Er hat sich nur deshalb vom HV abgewendet, weil er keine Abrechnungen mit der Umsatzsteuer mehr machen will/muss. Und das ist was anderes.

    Ist doch völlig uninteressant und war doch nicht meine Frage. Warum ich etwas nutzen möchte oder nicht, ist doch absolut uninteressant.


    #blumenmeer1:

    Alles vorhanden wie gewünscht. Werde aber nochmals überprüfen. Vielen Dank für Anregung.

  • Moin,

    habe den Eindruck, dass das Programm, trotz der Einfachheit, einige Fehler beinhaltet.


    Was ich nicht verstehe,

    1. es gibt die Software Vermieter als Installationprogramm und

    2. Vermiete.web als reine Webanwendung

    Beide sollen irgendwie miteinander verknüpft sein? So mein Verständnis. Ebenso ist der Aufbau und Darstellung von beiden Varaianten identisch.

    Die Daten werden in beiden Fällen bei Buhl gespeichert.

    Die Hilfe und weitere Hilfestellungen verweisen in beiden Fällen auf die gleichen Seiten.

    Irgendwie habe ich ein Verständnisproblem. Wer kann dies erläutern? Vielen Dank.

  • Beide sollen irgendwie miteinander verknüpft sein?

    Ich erfasse die Grunddaten in der Desktop-Version und überprüfen ob fehlerfrei.

    Anschließend sichere ich die Daten in der Cloud:


    Wichtig ist das die Daten unter #1 stehen


    Nach der Sicherung:


    Das sollte es sein und arbeite mit der WEB-Version weiter.

  • So hab was Positives zu berichten!


    Habe noch mal ein Hotline Fall hierzu geöffnet und jetzt hat endlich ein Mitarbeiter die richtige Idee gehabt!


    Man muss auch wenn man keine Heizkosten abrechnet diese mit 0 eintragen!


    Ich hatte das vorher so drin stehen:



    &thumbnail=1



    So habe ich es jetzt drin stehen:



    &thumbnail=1


    Und jetzt werden die Fälligkeiten erzeugt!


    &thumbnail=1