EÜR wie Mitarbeiter Gehalt, KV, SV und Lst verbuchen

  • Ich benutze das WISO Steuersparbuch für die EÜR und Habe seit neuesten einen Mitarbeiter in Vollzeit.


    Der Mitarbeiter bekommt 2.000.- Brutto


    Meine monatlichen Zahlungen sehen wie folgt aus:


    830,40 KV und SV an die AOK

    438,17 Lohnsteuer an das Finanzamt

    1165,33 Gehaltszahlung an den Mitarbeiter


    Auf Welche Konten muss ich was buchen?

    Geldkonto ist immer 1200, aber was sind die Sachkonten?


    4120 1165,33 Gehalt an den Mitarbeiter

    4130 830,40 KV und SV an die AOK

    ???? 438,17 Lohnsteuer


    Mir geht es nur um die korrekte Angabe für das Finanzamt, die Auswertung für mich selbst wird nicht benötigt.

    Die genauen Zahlen setzen sich so zusammen:


    2.000.- Gesammt Brutto

    415,33 Lohnsteuer

    22,84 Solidaritätszuschlag


    2.000.- SV-Brutto

    155.- KV-Beitrag

    186.- RV-Beitrag

    25.- AV Beitrag

    30,50 PV-Beitrag


    396,50 SV-AG-Anteil


    Vielen Dank für die Hilfe

  • ie Abführung der SV-Beiträge musst Du splitten in den AG-Anteil (4130) und den vom AN (4120), die Lohnsteuer geht auch auch das Gehaltskonto. Damit ergibt sich dann rein rechnerisch das Bruttogehalt von 2000 Euronen :)

    Habe jetzt 4120: Nettolohn, Lst + Soli, SV Mitarbeiter und 4130: SV Arbeitgeber.

    Erscheint mir logisch und die Zahlen stimmen.

    Danke.