Jahresupdate 2020

  • Ach, eigentlich will ich gar nichts mehr zu dem Thema schreiben und Antworten gibt es von Hr. Glag auch nicht unbedingt.
    Früher gab es das "echte" Jahresupdate im Oktober oder November. Jetzt - bei direkter Betreuung durch den Hersteller - passiert gar nichts mehr.


    Witziger weise bewirbt Buhl bei sich im eigenen Shop bereits die Version 2020:


    Wobei ich Vermute das eh keine neuen Funktionen kommen werden, wie die bisherigen Jahre auch schon.


    Und nach dem lesen des Beitrags "Monatsabschluß 2020 nicht vorhanden" und den Lösungsvorschlägen seitens Buhl überlege ich wirklich, ob diese Software noch einen Zukunft für uns in der Firma hat. Die Überlegung direkt zu Microtech zu gehen und auf Büro+ zu wechseln ist zwar noch nicht vom Tisch aber wenn die Leistung als direkter Kunde dort gleich zu der Leistung hier ist dann...


    To be continued..


    Gruß
    Lition

  • Hallo,

    zur Info, ich habe im Handel eine Version WISO Unternehmer 365 Mittelstand erworben und installiert und hatte eine Anfrage gestellt wann denn jetzt bei mir das Jahresupdate läuft. Weil z.B. bei einer Updateinstallation zwar die Version 20.0.6245 im Updatedialog angezeigt wurde, das Programm dann aber wieder nachdem eine Servicedatei upgedatet wurde wieder mit 19.0.6245 [O4U] gestartet wurde.


    Es kam folgende Antwort:


    Zitat

    Vielen Dank für Ihre Anfrage. Zurzeit kann das von Ihnen genutzte Programm über zwei Aktivierungssysteme freigeschaltet werden. Über das gewohnte Aktivierungssystem O4U von Buhl selbst, wird zurzeit nur die v19 freigeschaltet. Wird das Programm über unser Aktivierungssystem (mithilfe eine Aktualitäts-Service Schlüssel) aktiviert, schaltet dieser die v20 frei. Da der von Ihnen beschriebene Schlüssel über 5 Blöcke verfügt, gehe ich von einer Garantie-Nummer (O4U) aus. Wann über O4U die v20 zur Verfügung gestellt wird, kann ich Ihnen zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen.



    Mit freundlichen Grüßen aus Hargesheim


    Also irgendwie scheint das jetzt ein PingPong zwischen Buhl und microtech zu werden....

    Bringt das auf die Reihe, einfachste Lösung, über den Handel erworbene Schlüssel werden geprüft und aktualisiert.
    Obwohl meine Kundendaten vom Kundenkonto bei der Installation abgefragt wurden und ich mich entsprechend eingloggt habe, wird das Programm noch nicht mal als registriert bei buhl angezeigt...

    Damit kann ich mich dann auch nicht beim Serviceportal anmelden, weil ja angeblich kein Aktualitäts-Garantievertrag besteht... was so wie man das im Bild sieht quatsch ist.