Reisekostenabrechnung in Wiso EÜR

  • Hallo verehrte Community, bin neu hier und hoffe auf etwas Unterstützung.

    Bis letztes Jahr war ich Selbständig (Freiberufler) und meine EkSt machte mein Berater. Buchhaltung soweit ich.

    In meinem alten Buchhaltungsprogramm konnte ich eine Reisekostenabrechnung selber erstellen (inclusive Belegeingabe etc.).

    Nun mache ich wieder alles selber (Nebenberufliche Tätigkeit)

    In WISO EÜR finde ich dazu nichts außer die diversen Buchnungskonten. Benötige ich dazu nochmal eine separate Software oder wie läuft dass bei Wiso?

    Mir ist nicht bekannt dass man die Reisekostenabrechnung z.B. in WORD erstellen darf (nicht GoBD-konform)

    Aktuell nutze ich WISI EÜR und Wieso Steuermac.

    Habt ihr Tipps?

    :thumbup:

  • In meinem alten Buchhaltungsprogramm konnte ich eine Reisekostenabrechnung selber erstellen (inclusive Belegeingabe etc.).

    Und, geht nicht mehr?

    In WISO EÜR finde ich dazu nichts außer die diversen Buchnungskonten.

    WISO EÜR & Kasse oder das Modul EÜR im WISO Steuer:mac

    Benötige ich dazu nochmal eine separate Software oder wie läuft dass bei Wiso?

    am besten einmal Hier einlesen.

    Mir ist nicht bekannt dass man die Reisekostenabrechnung z.B. in WORD erstellen darf (nicht GoBD-konform)

    die Buchführung welche die Belege u. Beträge enthält muss GoBD-konform sein. Von den Aufzeichnungen her ist mir das nicht bekannt.

    Buhl erwähnt in dem verlinkten Artikel z.B. Excel

    Zitat

    Damit Sie auch nach Jahren anlässlich einer Betriebsprüfung noch wissen, welchen Anlass eine bestimmte Auswärtstätigkeit hatte, legen Sie am besten für jede Reise ein Übersichtsblatt an. Das kann zum Beispiel ein handschriftliches oder gedrucktes Papierdokument oder auch eine Excel-Datei sein.

    (Ich nutze diesbezgl. ein eigenes Programm, welches u.a. Fahrten u. Reisen abrechnet u. entsprechende Buchungssätze für die Buchhaltung erzeugt.