Eigentümer jährliche Zahlungen Hausgeldvorauszahlung jeweils über zwei Jahre (Oktober-September nächsten Jahres); Wie buchen

  • Hallo in die Runde,

    ich bin noch recht neu mit dem Programm unterwegs (ca. 1 Woche) und habe erst im Oktober eine laufende Verwaltung übernommen. Daher pflege ich die Daten vom alten Verwalter ein (er hat immer nur über Excel abgerechnet).

    Nun habe ich ein Problem, dass ein Eigentümer am 28.September 2018 für "Oktober 2018 bis September 2019" die Hausgeld-Vorauszahlungen getätigt hat. Also für ein Jahr.


    Wie kann man dies einpflegen? Wenn ich den Zahlungstermin im September 2018 angebe für Zahlungen Januar-September 2019 schlägt er die Summe trotzdem beim Hausgeldkonto drauf, obwohl diese Zahlungen ja schon im Anfangsbestand 2019 vom Konto enthalten sind. Habe natürlich nur das Programm 2020 (Abrechnungsjahr 2019) gekauft. Wie kann man dies eingeben, dass dargestellt wird, dass die Monate bezahlt sind, aber nicht vom Betrag zusätzlich im Jahr 2019 beim Hausgeldkonto erscheint?


    Ich hatte gehofft mit Forderungs-, Zahlungs- und Wertstellungsdatum in 2018 alles anzugeben, dass die Zahlung zwar 2019 als bezahlt eingetragen wird, aber vor dem "Anfangsbestand zum 31.12.2018" vom Konto nicht weiter auftaucht.


    Vielen Dank schon einmal für die Bemühungen zu helfen!

    Viele Grüße Maribel

  • Also in 2018 hätte ich es so versucht:


    1. Offene Posten erzeugen (Assistenten) Im Jahre 2018 Oktober bis Dezember und Januar 2019 - September 2019

    2. Offene Posten ausbuchen (Assistenten) Im Jahr der Zahlung


    Probier es mal im Musterfall


    Assistent: Offene Posten erzeugen

    Sie möchten mit wenigen Klicks sämtliche Sollstellungen erstellen? Dann ist dieser Assistent genau das Richtige für Sie. Öffnen Sie den Assistenten über die Assistenten-Registerkarte. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Sollstellungen erzeugen" in der Gruppe Einnahmen / Ausgaben.

    Sollen die Sollstellungen gebäudeübergreifend erstellt werden? Wechseln Sie in die Verwaltung-Registerkarte und springen Sie in den Navigationspunkt "Gebäudeübergreifende Funktionen".

    • Schritt 1 - Zeitraum und Einheiten auswählen
      Zuerst werden Sie nach dem gewünschten Zeitraum der Sollstellungen und dem Datum, welches den Sollstellungen zugrunde gelegt werden soll, gefragt. Wählen Sie zudem die Wohnung / Einheit aus, zu der Sie die Sollstellung erstellen möchten. Klicken Sie anschließend auf "OK".
    • Schritt 2 - Sollstellungen
      In der Liste der Sollstellungen sehen Sie die Sollstellungen, die für den aktuellen Monat oder den gewählten Zeitraum erzeugt werden können. Sie haben hier die Möglichkeit, für jede einzelne Sollstellung festzulegen, ob diese erzeugt werden soll oder nicht. Entfernen Sie einfach bei den Sollstellungen, die Sie nicht erzeugen lassen möchten das Häkchen vor dem entsprechenden Eintrag in der Liste. Sind Sie mit der Bearbeitung fertig, werden die Sollstellungen mit einem Klick auf "OK" erzeugt.

    Sie möchten mehr zu der Bedienung von Assistenten wissen? Klicken Sie hier.


    Assistent: Offene Posten verbuchen

    Der Assistent hilft Ihnen beim Verbuchen von Ausgleichszahlungen für mehrere offene Posten. Zum Start dieses Assistenten klicken Sie auf der Assistenten-Registerkarte auf die Schaltfläche "Offene Posten verbuchen" in der Gruppe Einnahmen / Ausgaben. Alternativ können Sie den Assistenten auch in der Eingabemaske "Offene Posten" aufrufen. Klicken Sie in der Eingabemaske auf den Link "aktuellen offenen Posten verbuchen" bzw. "mehrere offene Posten eines Gebäudes verbuchen".

    • Schritt 1 - Einleitung
      Lesen Sie aufmerksam die Einleitung. Hier erfahren Sie im Vorfeld, welche Daten der Assistent von Ihnen abfragt. Weiterhin erhalten Sie wichtige Hinweise zu dem Thema. Klicken Sie anschließend auf "Weiter".
    • Schritt 2 - Bankkontenauswahl
      Bitte wählen Sie das Bankkonto und das Buchungsdatum aus.
      Sie können zudem eine bestimmte Zeitspanne wählen.
    • Schritt 3 - Offene Posten
      Wählen Sie nun die gewünschten zu verbuchenden offenen Posten aus.
    • Schritt 4 - Ergebnis
      Zuletzt sehen Sie eine Zusammenfassung der eingegebenen Daten.

    Zum Schluss des Assistenten sehen Sie eine Zusammenfassung. Die Buchungen werden erzeugt, wenn Sie die Schaltfläche "OK" anklicken.

    Sie möchten mehr zu der Bedienung von Assistenten wissen? Klicken Sie hier.