Erstattung/Rückzahlung wird nicht aktualisiert

  • Hi,


    ich bin relativ neu auf dem Steuer-Gebiet bzw. mach dieses mal meine Steuer über die Software, statt über einen Steuerberater. Ich bin ganz normaler Arbeitnehmer ohne sonstige Einkünfte oder spezielle Eigenschaften.


    Nun ist es bei mir so, dass ich Kirchenmitglied bin, mein Arbeitgeber lt. Lohnsteuerbescheinung keine Kirchensteuer zahlt. Warum das so ist, weiss ich noch nicht bzw. wer da was vernachlässigt hat. Ist aber in Klärung und für das letzte Jahr auch jeden Fall nicht gezahlt worden von meinem Lohn.


    Nun ergibt es sich, dass ich nach dem Datenabruf über die Software via Elster-Zertifikatsdatei direkt bei Beginn der Steuererklärung eine Nachzahlung von rd. 400€ stehen habe. Dieser Betrag ist auch genau der Kirchensteuerbetrag. So weit so gut, das versteh und akzeptier ich so auch erstmal, da ich ja weiss wo es herkommt.


    Jetzt kommt aber der Teil wo ich stutzig werde. Wenn ich den Rest der Erklärung ausfülle, und WISO die Pauschalbeträge für zB Werbungskosten automatisch mit einfliessen lässt, müsste sich doch der Betrag der Nachzahlung in der Software ändern/schmälern. Das tut er aber nicht.


    Mache ich etwas falsch, oder habe ich einen Denkfehler bzgl des Steuersystems?


    Vielen Dank schonmal im Voraus :)

  • Fällt mir irgendwie wie nur Kirchgeld ein mit seinen Abstufungen und evtl. Einkünften des Partners/Ehegatten.


    Was steht denn in den Erläuterungen zur Steuerberechnung?