Sonderabschreibungen buchen / Anlagen

  • Hallo,
    wie kann ich Sonderabschreibungen in Unternehmer Mittelstand buchen, damit sie auch bei dem entsprechenden Anlagengut berücksichtigt werden? Beim Anlagengut (Stammdaten - Anlagen) gibt es keine Möglichkeit, eine Sonderabschreibung zu definieren (zur Auswahl stehen nur: linear, Grund und Boden oder Finanzanlage). Wenn ich im Hauptbuch eine Buchung auf Kto. 4851 /0400 buche, ändert sich im Anlagengut nichts. Wie macht Ihr das?

    Vielen Dank für Eure Unterstützung!

    Martina

    Viele Grüße,

    MB665


    Ingenieur- und Sachverständigenbüro, weltweit tätig

    www.mb-extrusion.com

    Unternehmer Mittelstand mit 3 Einzelarbeitsplätzen, Synchronisation via Tresorit - damit ich auch unterwegs immer mit den aktuellen Daten arbeiten kann

    WISO Mein Geld Professional

    WISO Steuer-Sparbuch

  • Hallo Chris,

    ja das weiß ich, danke Dir. Meine Frage zielte auf die Übernahme der Abschreibungen in die Anlagen. Es sind zwar bei den Parametern für die Verknüfung von FiBu und Anlagen alle Häkchen gesetzt, aber ich kann ja nicht mehr als einen Wert pro Jahr in den Abschreibungsverlauf eintragen. Für diesen wird dann bei automatischer Buchung im Hauptbuch ein Eintrag mit dem hinterlegten (normalen) Abschreibungskonto erstellt. Diesen Buchungssatz muss ich dann noch aufteilen in das "normale" AfA-Konto und das Konto für die Sonder-Afa.

    Ich hatte gehofft, dass das Programm den Anwender da etwas mehr unterstützt. Das gleiche gilt für den Investitionsabzugsbetrag.


    Also doch vorher alles in Excel berechnen und dann manuell die Daten in den Verlauf schreiben, oder?


    Gruß,

    Martina

    Viele Grüße,

    MB665


    Ingenieur- und Sachverständigenbüro, weltweit tätig

    www.mb-extrusion.com

    Unternehmer Mittelstand mit 3 Einzelarbeitsplätzen, Synchronisation via Tresorit - damit ich auch unterwegs immer mit den aktuellen Daten arbeiten kann

    WISO Mein Geld Professional

    WISO Steuer-Sparbuch

  • Moin!


    Und wie sieht es aus, wenn Du das einfach händisch buchst im Modul BuHa? Also normale getrennte Buchungssätze mit den entsprechenden AfA-Konten?

    Dann ist doch wenigstens Dein Anlagenkonto korrekt dargestellt.

    Mit dieser Anlagenverwaltung arbeite ich aus mehreren Gründen nicht.


    Gruß

    Chris

  • Hallo Chris,

    in der FiBu habe ich auf die beiden Konten die AfA und Sonder-AfA gebucht und dann die Summe im Anlagenmodul als Abschreibung eingetragen. Es geht nicht anders.

    Ist halt nicht das, was das Programm eigentlich leisten sollte.

    Auch mit Investitionsabzugbetrag und der Hinzurechnung im Jahr des Kaufs muss alles erst extern gerechnet und dann gebucht werden.

    Das kann das Steuer-Sparbuch besser. Aber es gibt leider keine Schnittstelle zwischen Unternehmer und Sparbuch.

    Gruß,

    Martina

    Viele Grüße,

    MB665


    Ingenieur- und Sachverständigenbüro, weltweit tätig

    www.mb-extrusion.com

    Unternehmer Mittelstand mit 3 Einzelarbeitsplätzen, Synchronisation via Tresorit - damit ich auch unterwegs immer mit den aktuellen Daten arbeiten kann

    WISO Mein Geld Professional

    WISO Steuer-Sparbuch