Fehler beim Löschen von Kunden und Artikeln

  • Hallo,


    wir nutzen MeinBüro in der Mehrplatzversion. Bei uns tritt folgender Fehler auf:


    Ich suche in der Artikel- oder Kundenliste nach einem Stichwort. Dann lösche ich einen Artikel bzw. Kunden aus der Ergebnisliste.

    Zunächst erscheint der WISO-Bestätigungsdialog. Nach Bestätigen wird der Artikel gelöscht und der Cursor springt zum nächsten Artikel. Dann erscheint ein Bestätigungsdialog im alten Windows-Design. Wenn man den versehentlich bestätigt, wird der neu markierte Artikel gelöscht, der ja gar nicht gelöscht werden sollte. Fehler beim Artikel-Löschen.pdf

    Der Fehler tritt nur auf, wenn man in der Artikel-/Kundenliste sucht und dann löscht. Wenn ich ohne vorherige Suche lösche, passiert es nicht.

    Der Fehler tritt in unserem eigenen, sowie im Demomandanten auf.


    Der Support kann das Problem nicht nachstellen. Sie gehen von einer lokalen Ursache aus und empfehlen eine Neuinstallation. Allerdings tritt der Fehler an mehreren Clients auf.


    Bevor wir den Aufwand der Neuinstallation treiben: Könnte hier jemand das beschriebene Vorgehen kurz bei sich testen (vielleicht im Demomandant)?


    Danke im Voraus und viele Grüße

    Kathrin Schell

  • Ich habe gerade festgestellt, dass das Problem nur auftritt, wenn ich mit der Entf-Taste lösche. Wenn ich über Rechtsklick > Löschen gehe, tritt das Problem nicht auf.


    Ich gebe das nochmal an den Support weiter, vielleicht können sie es so nachstellen. Daher setze ich den Beitrag hier erstmal auf erledigt.

  • Ich habe gerade festgestellt, dass das Problem nur auftritt, wenn ich mit der Entf-Taste lösche.

    Entf Taste hat ja nichts mit löschen zu tun. Verstehe ich nicht.

  • Ich löse mit der Entf-Taste immer das Löschen aus:

    Artikel oder Kunde markieren > Entf-Taste > Dann erscheint Empfehlung von MeinBüro, besser zu archivieren statt zu löschen und danach nochmal die Abfrage, ob man sich wirklich sicher ist (siehe Screenshot in meinem Eingangsbeitrag).