Kindertagespflege - Zuschüsse Krankenversicherung steuerfrei wie angeben ?

  • Hi,

    im Rahmen der Kindertagespflege erhält meine Frau einen anteiligen Zuschuss zur Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung.

    In der Maske für die Rentenversicherung finde ich eine Option zur Angabe der steuerfreien Zuschüsse.


    Allerdings finde ich diese Möglichkeit nicht bei der Kranken- und Pflegeversicherungsmaske. Evtl. übersehe ich hier etwas ?


    Hat jemand eine Empfehlung, wie ich diese steuerfreien Beiträge angeben kann ?


    Danke und Grüße

    Joe

  • im Rahmen der Kindertagespflege erhält meine Frau einen anteiligen Zuschuss zur Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung.

    In welchem Zusammenhang denn überhaupt? Ein paar mehr Infos zum Sachverhalt wären sicherlich dienlich.

  • im Rahmen der Kindertagespflege erhält meine Frau einen anteiligen Zuschuss zur Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung.

    In welchem Zusammenhang denn überhaupt? Ein paar mehr Infos zum Sachverhalt wären sicherlich dienlich.


    Hi,evtl. hilft das als Zusatzinfo;

    Meine Frau erhält das Betreungsentgelt durch das Jugendamt, von dem auch der hälftige Anteil zu den Versicherungen geleistet wird, also damit auch der Anteil zur freiwilligen gesetzlichen Krankenversicherung.


    Laut der Beschreibung auf handbuch-kindertagespflege.de Kapitel 3.6.2 gilt:

    Erfolgt die Zahlung der laufenden Geldleistung durch den öffentlichen Jugendhilfeträger, so sind die Hälfte der Beiträge zur Altersvorsorge sowie für die Kranken- und Pflegeversicherung steuerfrei.


    Daher die Frage, wo bzw. wie ich im WISO steuer:Sparbuch 2020 die anteiligen Zuschüsse des Jugendamts steuerfrei angeben kann.

    Unter "Allgemeine Ausgaben" -> "Versicherungen und Altersvorsorge" -> "Gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherungen"

    finde ich keine entsprechende Option.


    Sind das die notwendigen Infos oder fehlt noch etwas ?


    Danke und Grüße

    Joe

  • Daher die Frage, wo bzw. wie ich im WISO steuer:Sparbuch 2020 die anteiligen Zuschüsse des Jugendamts steuerfrei angeben kann.

    Unter "Allgemeine Ausgaben" -> "Versicherungen und Altersvorsorge" -> "Gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherungen"

    finde ich keine entsprechende Option.


    Ich schiebe das Thema mal nach oben, da ich ebenfalls vor dem Problem stehe.

    Welches Programm nutzt Du denn nun? WISO Mein Büro, in dessen Unterforum Du ebenfalls postest oder WISO steuer:Sparbuch und ggf. eines dessen Module?

  • Daher die Frage, wo bzw. wie ich im WISO steuer:Sparbuch 2020 die anteiligen Zuschüsse des Jugendamts steuerfrei angeben kann.Unter "Allgemeine Ausgaben" -> "Versicherungen und Altersvorsorge" -> "Gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherungen"finde ich keine entsprechende Option. S

    Doch, da gibt es durchaus die Möglichkeit, genau diese Erstattungen einzugeben. Und zwar unter dem Punkt "Zuschüsse zu Krankenversicherungen" bzw. "Zuschüsse zu Pflegeversicherungen".

  • Doch, da gibt es durchaus die Möglichkeit, genau diese Erstattungen einzugeben. Und zwar unter dem Punkt "Zuschüsse zu Krankenversicherungen" bzw. "Zuschüsse zu Pflegeversicherungen".

    Nach den Formulierungen von @Joe-K7 gehe ich eigentlich eher davon aus, dass es ihm um die EÜR geht. Deshalb ja meine Rückfrage nach dem genutzten Programm und mein entsprechender Hinweis zur Abgrenzung in der vereinfachten EÜR des ESt-Moduls.

  • In einer EÜR macht das Ganze doch keinen Sinn - die geleisteten Beiträge wären Privatentnahmen und die Erstattungen dann Privateinlagen. Und in der Einkommensteuer sind es Zuschüsse von dritter Seite, die die Beiträge kürzen.

    Die besten Grüße aus dem tiefen Süden (wo es fast immer schön ist, auch bei Regen)
    nesciens



    WISO Steuersparbuch seit 1994, Windows 7