Welches Geldkonto nutzen für Buchungen? Kleinunternehmer

  • Hallo,


    hatte vor einigen Tagen schonmal ein Problem angesprochen, was schönerweise gelöst ist. Dabei wurde ich aber auf etwas Anderes hingewiesen.


    Und zwar habe ich in meinem Betrieb ausschließlich Bareinnahmen, führe aber keine Kasse. Ausgaben auch soweit möglich in bar; nur Pacht und gelegentliche Amazon-Käufe über mein privates Girokonto. Nun bin ich mir nicht sicher welche Geldkonten ich bebuchen soll.


    Habe aktuell immer alles was bar war mit Konto 1000 Kasse-Bar gebucht, wo mir aber gesagt wurde, dass ich bei Verwenden dieses Kontos auch Kassenbuch führen sollte.

    Alles was über`s Konto war dementsprechend mit 1200 Bank, obwohl mein privates Konto benutzt wird.


    Das das anscheinend nicht die ideale Lösung ist, habe ich mittlerweile verstanden. Meine Frage ist nun was ihr empfiehlt stattdessen zu buchen?


    Mein Gedanke wäre:

    Alle Einnahmen direkt auf 1800 Privatentnahmen zu buchen i. S. v. alles was der Kunde mir gibt kommt in meine private Geldbörse

    und alles an Ausgaben (Konto auch??) auf Konto1890 zu buchen, da ich ja theoretisch alle Ausgaben aus meiner Tasche bzw. meinem Girokonto bezahle.

    Was meint ihr dazu?


    oder es gibt da noch diese Konten 1370 / 1371. Soll wohl damit auch irgendwie gehen..könnte jemand erklären wie?:wacko:


    Ich danke schon mal für jede Antwort :)^^

  • Du hast aber einmal die erweiterte Forumssuche mit geeigneten Stichwörtern genutzt, oder? Wenn mich meine Erinnerung nicht trügt, wurde die Thematik in den diversen Unterforen schon sehr oft behandelt.

  • Und zwar habe ich in meinem Betrieb ausschließlich Bareinnahmen,

    Dann solltest du dringend prüfen, ob hier nicht eine Kasse zwingend vorgeschrieben ist. Die Hilfe eines Angehörigen der steuerberatenden Berufe ist hier anzuraten. Du gehörst m. E. nach zu den bargeldintensiven Betrieben.

    Die besten Grüße aus dem tiefen Süden (wo es fast immer schön ist, auch bei Regen)
    nesciens



    WISO Steuersparbuch seit 1994, Windows 7