[kein Fehler] EÜR 2018 Rechnungen auf Konto 8400 sind leer / Sollversteuerung

  • die EÜR 2018 weist Leider meine Umsätze aus (gebuchten) Rechnungen nicht aus
    obwohl es auf Konto 8400 ordnungsgemäß verbucht wurde. Die Umsatzsteuer Erklärung ist korrekt.


    Ich habe das Programm auf Soll-Versteuerung umgestellt


    Update:

    Ich habe ein wenig mit dem Demo Mandanten rum gespielt eine Umstellung auf Sol-Versteuerung macht dieser auch nicht korrekt mit

    die Zahlungen werden erst nach dem begleichen in der EÜR aufgeführt. aus dem Jahr 2013 / 14 / 15 finde ich einige Threads die sich mit falscher EÜR beschäftigen.


    Update 30.03.2020:

    User Error - Es liegt kein Problem vor

  • die EÜR 2018 weist Leider meine Umsätze aus (gebuchten) Rechnungen nicht aus
    obwohl es auf Konto 8400 ordnungsgemäß verbucht wurde. Die Umsatzsteuer Erklärung ist korrekt.

    Welche EÜR? Betrifft das die amtliche als auch interne EÜR?

  • die EÜR 2018 weist Leider meine Umsätze aus (gebuchten) Rechnungen nicht aus
    obwohl es auf Konto 8400 ordnungsgemäß verbucht wurde. Die Umsatzsteuer Erklärung ist korrekt.

    Welche EÜR? Betrifft das die amtliche als auch interne EÜR?


    Die amtlichen EÜR ist falsch.

    Es fehlen die Ausgangsrechnungen obwohl sie gebucht sind aber nicht bezahlt.

    Wird die Rechnung dann per Kasse oder Bank bezahlt dann wird sie berücksichtigt.
    (bei IST Versteuerung wäre das korrekt bei Soll Versteuerung ist das falsch)


    Die Amtliche UST ist korrekt


    Die internen Auswertungen sind richtig


    Um ein Problem bei mir auszuschließen habe ich einen neuen Mandelaten angelegt. Bevor ich irgendwas angelegt habe, habe ich diesen auf Soll Versteuerung gestellt unter Stammdaten -> Finanzbuchhaltung -> Standard-Fibukonten . ==> Gleiche Symptomatik

    Muss ich noch etwas manuell anpassen um auf Sollkurvensteuerung zu wechseln ?

  • Seit wann sind in einer EÜR nicht bezahlte Rechnungen aufzuführen? Für die EÜR gilt § 11 EStG und das bedeutet, erst bei Zahlung gehen Umsätze in die EÜR ein.

    Du solltest etwas vorsichtiger sein mit Aussagen "die amtliche EÜR ist falsch". Denn dies trifft absolut nicht zu - deine Kenntnisse zum Steuerrecht sind mangelhaft. Soll- und Istversteuerung haben mit der EÜR (Einkommensteuerrecht) übrigens nichts zu tun, dies sind Vorschriften aus dem Umsatzsteuerrecht.

    Die besten Grüße aus dem tiefen Süden (wo es fast immer schön ist, auch bei Regen)
    nesciens



    WISO Steuersparbuch seit 1994, Windows 7

  • Seit wann sind in einer EÜR nicht bezahlte Rechnungen aufzuführen? Für die EÜR gilt § 11 EStG und das bedeutet, erst bei Zahlung gehen Umsätze in die EÜR ein.

    Au. Verdammt jetzt wo du es sagst. Du hast vollkommen recht.
    Ich glaube ich muss mal mit der Dame vom Finanzamt nochmal reden. Ich glaube die hat da auch was durcheinander gebracht oder wir haben aneinander vorbei geredet.

    deine Kenntnisse zum Steuerrecht sind mangelhaft.

    Nicht mangelhaft aber ziemlich eingerostet. Es hat ja 25 Jahre lang alles so funktioniert in der Bilanz.

  • LordAST

    Hat den Titel des Themas von „EÜR 2018 Rechnungen auf Konto 8400 sind leer / Sollversteuerung“ zu „[kein Fehler] EÜR 2018 Rechnungen auf Konto 8400 sind leer / Sollversteuerung“ geändert.
  • Thread kann gelöscht werden.

    Warum das denn? Gerade aus solchen Threads können sich doch User die Lösung suchen, die gerade denselben Knoten im Kopf haben. Und das ist schließlich auch jedem schon passiert.