E-Bilanz Taxonomie 6.1 - Berücksichtigung Konto 2382 (Spenden für mildtätige Zwecke)

  • Hallo,


    ich möchte für meine GmbH die E-Bilanz für das Geschäftsjahr 2019 erstellen. Hierzu verwende ich die Taxonomie 6.1 als aktuellste verfügbare Version in meinem "Unternehmer professional", Version 19.0.6243


    Bei der Erstellung der E-Bilanz erhalte ich den Fehler, dass Aktiva und Passiva nicht gleich sind (Abweichung: 100,- EURO, Passiva > Aktiva). Hintergrund dieser Fehlermeldung ist, dass in der GuV und damit bei der Gewinnermittlung das Konto 2382 (Spenden für mildtätige Zwecke) zwar mit einer gebuchten Spende von 100,- EURO erfasst wird, dieser Betrag aber nicht in der nächst höheren Gliederungsposition der GuV addiert wird und somit der Gewinn um 100,- EURO zu hoch ist.


    Trotz diverser Versuche, die Taxonomie 6.1 anzupassen tritt immer wieder dieser Fehler auf.


    Kann mir jemand helfen?


    Danke!

  • Die Taxonomie 6.1 ist hier doch völlig veraltet - nicht einmal die 6.2 ist für das Jahr 2019 mehr gültig! Es ist leider so, dass sich hier Buhl nicht mit Ruhm bekleckert und die Taxonomien sehr spät zur Verfügung stellt, aber die 6.2 müsste seit letztem Jahr Mai vorhanden sein. Hast du alle Updates? 6.3 kommt wahrscheinlich erst im Mai, vorher kann über kein Programm eine E-Bilanz 2019 abgegeben werden.

    Aber davon abgesehen: auch in der Taxonomie 6.1 hast du den Punkt Spenden! Gehe in der GuV auf beschränkt abziehbare Aufwendungen - dort findest du unter den sonstigen beschränkt abzugsfähigen Aufwendungen auch die Spenden mit entsprechender Untergliederung.

    Die besten Grüße aus dem tiefen Süden (wo es fast immer schön ist, auch bei Regen)
    nesciens



    WISO Steuersparbuch seit 1994, Windows 7

  • nicht einmal die 6.2 ist für das Jahr 2019 mehr gültig!

    Ähh - nicht ganz.

    Für die Übermittlung der Jahresabschlüsse aller Wirtschaftsjahre, die nach dem 31.12.2018 beginnen, muss die Taxonomie 6.2 verwendet werden (veröffentlicht im BMF-Schreiben vom 06.6.2018)

    Mit Schreiben vom 2.7.2019 hat das BMF die aktualisierte Taxonomie 6.3 veröffentlicht, die grundsätzlich ab dem Wirtschaftsjahr 2020 angewandt werden muss.


    Buhl bezieht sich immer wieder auf diese Rechtslage und stellt daher seinen Usern nie die aktuelle Taxonomie zur Verfügung.

    Auch mit allen Updates ist die Tax 6.2 letztes Jahr nicht gekommen. Die gerade noch gültige Tax wird (meist) kurz vor gesetzlicher Abgabepflicht der E-Bilanz dann den Usern angeboten.


    Hast du alle Updates?

    Er spricht doch von der Version 19.0.6243 ....

    dort findest du unter den sonstigen beschränkt abzugsfähigen Aufwendungen auch die Spenden mit entsprechender Untergliederung.

    Gefunden hat der TE das Spendenkonto doch schon. Darum geht es ihm doch gar nicht. Es geht ihm um die Abziehbarkeit und damit um die Einstellung in den Parametern.


    Hallo Gruetzi

    Diese Fragestelllung kann ich leider nicht nachstellen, da keine GmbH.

    Es wäre aber gut, wenn Du einen dieser beiden Threads schliessen könntest, so dass nicht über dieselbe Frage in zwei parallelen Threads kommuniziert wird.


    Gruß

    Chris

  • Hallo Gruetzi,


    ich hatte das Spendenproblem im letzten Jahr auch, ich muss morgen mal schauen wie ich das gelöst habe. Es war auf jeden Fall ein Fehler in der Taxonomie, der Support (damals noch Buhl) hat das aber nicht verstanden/eingesehen/lösen können (beliebiges auswählen).


    Ich melde mich wieder...

    ---
    Thomas Erichsen
    WISO Kaufmann (jetzt "Unternehmer") Professional Nutzer seit 2004, Soll-versteuernd, SKR-04

  • Ging doch schneller, gut dass man die alten Tickets nochmal ansehen kann. Nach einigem Hin- und Her kam vom Support seinerzeit doch noch ein Workaround, der zumindest die Saldenabweichung auflöst (bei mir 6393 wg. SKR04):

    Zitat

    Sie haben technisch gesehen allerdings die Möglichkeit das Konto 6393 aus der derzeitigen Zuordnung zu entfernen und anschließend in die Position "sonstige beschränkt abziehbare Betriebsausgaben" zu integrieren. Mit dieser Auswahl besteht keine Aktiv/Passiv Abweichung. Beachten Sie bitte, dass dies keine rechtliche Auskunft ist. Den rechtlichen Hintergrund besprechen Sie bitte mit Ihrem Steuerberater.

    Also machst Du Folgendes: Du nimmst das Spendenkonto aus der Zuordnung heraus und fügst es in die "sonstigen...BA" ein. Um eine saubere eBilanz abzugeben, kannst Du das manuell bei ebilanzonline wieder korrigieren, Du weisst ja dann wo Du suchen musst...


    Hoffe, das hilft weiter...

    ---
    Thomas Erichsen
    WISO Kaufmann (jetzt "Unternehmer") Professional Nutzer seit 2004, Soll-versteuernd, SKR-04