Übernahme einer Zahlung aus Zahlungsverwaltung in Girokonto nicht möglich

  • Servus zusammen,

    ich habe ein Problem mit einer Zahlung aus meiner Zahlungsverwaltung, die vom Programm einfach nicht in mein Girokonto übernommen wird.

    Ähnliche Diskussionen habe ich mir schon durchgelesen, das hat mir leider nicht weitergeholfen.

    Es geht um eine Zahlung, die im Programm am 28.3. fällig ist (siehe angehängtes Bild). Im Girokonto ist die Zahlung mittlerweile eingegangen, aber ich schaffe es

    nicht die erwartete Zahlung mit der tatsächlichen zu "verknüpfen".

    - Buchungsstandort lautet "Offline im Konto anlegen"

    - Abgleichgenauigkeit für das Girokonto steht auf "Niedrig"

    - Ich habe die Zahlung auch schon ausgewählt und versucht sie mittels "Ausführen" bzw. "Manuell ausführen" in das Girokonto reinbezukommen, hat auch nicht funktioniert.


    So langsam bin ich mit meinem Latein am Ende, vor allem weil ich ziemlich sicher bin, dass das bisher funktioniert hat, hat sich da etwas geändert?

    Ich habe hoffentlich keine ähnliche Frage übersehen, gesucht habe ich auf jeden Fall recht ausführlich.


    Hat jemand eine Idee was ich falsch mache und wie ich das Ganze lösen kann?


    Vielen Dank vorab für hilfreiche Vorschläge und bleibt gesund!


  • ich schaffe es

    nicht die erwartete Zahlung mit der tatsächlichen zu "verknüpfen".

    Eine erwartete Buchung muss vor der echten Buchung im Konto stehen. Ansonsten macht eine Verknüpfung keinen Sinn. War deine Buchung überhaupt im Konto unten bei den "Erwarteten" zu sehen?

    Nein, das ist ja sehr wahrscheinlich das Problem. Die Buchung ist "real" vorhanden, aber eben nicht unter den "Erwarteten". Da möchte ich sie ja hinbekommen, um sie dann über den Zuweisungsassistenten usw. der realen Buchung zuordnen zu können.

  • Über die Vorlaufzeit kannst du einstellen, wie lange vor Eintreffen/Fälligkeit der Buchung in der Zahlungsverwaltung die Buchung als Erwartete in der Buchungsliste stehen soll.

    Vorlaufzeit hat mir jetzt erst einmal nichts gesagt, ich habe sie dann aber unter den Details dann gefunden. Da steht als Wert "-9", aber frage bitte nicht wo der herkommt. Mir ist nicht bewusst, dass ich da irgendwann etwas eingetragen hätte.
    Ich habe den Wert jetzt mal auf "0" geändert. Passiert ist erst einmal nichts. Dann habe ich das Programm neu gestartet und jetzt steht die Buchung unter den "Erwarteten". Ich denke also, dass diese "-9" das Problem waren und hoffe, dass zukünftig alles funktioniert.

    Danke für deine Tipps! :thumbsup:

  • Und "-9" würde bedeuten, das die Buchung erst neun Tage nach der Fälligkeit im Konto bei den erwarteten Buchungen erscheint. Wie auch immer dieser Wert in das Feld gekommen sein mag.:/ (Auf dem Ziffernblock abgerutscht und das Minus getroffen?)

    Gruß Uwe
    ___________________________________________________________________________________________
    WISO Mein Geld Professional 365 .Net / REINER SCT cyberJack RFID comfort / Windows 10 Pro 64 bit

  • Und "-9" würde bedeuten, das die Buchung erst neun Tage nach der Fälligkeit im Konto bei den erwarteten Buchungen erscheint. Wie auch immer dieser Wert in das Feld gekommen sein mag. :/ (Auf dem Ziffernblock abgerutscht und das Minus getroffen?)

    Das ist doch egal. Gut, dass es jetzt wohl funktioniert. Schauen wir mal ob das auch für den nächsten Termin funktioniert. Vielleicht gibt der TE dazu eine Rückmeldung.

  • Billy

    Hat den Titel des Themas von „Ich schaffe es einfach nicht eine Zahlung aus der Zahlungsverwaltung in mein Girokonto zu übernehmen“ zu „Übernahme einer Zahlung aus Zahlungsverwaltung in Girokonto nicht möglich“ geändert.