Fehler bei der Elsterprüfung: Bei den Krankheitskosten weicht die Summe von der erklärten Summe ab - Fehler im Zusammenhang mit Wert 9851

  • Guten Tag und herzlichen Dank im Voraus für die Unterstützung.

    Ich wollte nun die Steuererklärung per ELSTER abgeben und es taucht der in der Überschrift genannte Fehler vor Abgabe auf, den ich in der Übersicht der Eingabewerte nirgends als falsch gemarkert wieder finde - überall grüne Haken. Ich poste mal einen Screenshot der Fehlermeldung mit - ein Anklicken ist nicht möglich und so gelingt mir auch die Korrektur des vermeintlichen Fehlers nicht - so kann ich die Steuerklärung nun auch nicht abgeben...

    Es wäre toll, wenn jemand eine Erklärung dafür hätte.

    Vielen DANK

  • Was hast Du denn in dem Bereich außergewöhnliche Belastungen/Krankheitskosten bzw. den damit in Zusammenhang stehenden Erstattungen von dritter Seite eingetragen?


    Evtl. bei den agBs mehr als 99 Zeilen eingegeben?

  • Ich habe hier bei Krankheitskosten die Kieferorthopädischen Leistungen meiner Kinder eingetragen - lt. Rechnung und dann die von der Krankenkasse erstatteten Beträge (die natürlich niedriger sind). DAs Programm hat daraus auch richtig den Differenzbetrag errechnet, der dann ja bei den allgemeinen Ausgaben angegeben werden kann? Es ist auch ein grüner Haken dahinter in der Eingabemaske.

    Es handelt sich um 11 Einträge...

    DANKE!

  • Lösung freundlicherweise von buhl.de im Service-Ticket beantwortet:

    Die Meldung entsteht durch einen Rundungsfehler und wird mit dem nächsten Update auf die Programmversion 27.06 behoben. Ein Termin für das Update kann aktuell leider nicht genannt werden. Aktuelle Jahresversionen werden in monatlichen Intervallen aktualisiert.

    Prüfen Sie bitte den folgenden Workaround:

    Klicken Sie in der Tabelle in das erste Betragsfeld und betätigen Sie die TAB-Taste auf der Tastatur, bis alle Einträge mit TAB bestätigt sind. Danach prüfen Sie die Abgabe der Steuererklärung erneut.