Auswertungen - Kategorien aus Rechnungen werden nicht übernommen

  • Hallo, ich teste gerade "Mein Verein". Wenn ich im Kontoauszug die Geldeingänge mit Mitgliedsbeiträgen und Spenden/Zuwendungen kategorisiere, kann ich das zwar später schön im Jahresbericht ablesen, aber nicht den Mitglieder zuordnen. Wenn ich es den Mitgliedern über eine Rechnung zuordne, erscheint im Jahresbericht für diese Zahlungen nur "Mitgliedszahlungen" und keine Unterscheidung mehr, ob es sich um einen Mitgliedsbeitrag oder eine Spende handelt.


    Wie kann ich solche Zahlungen einerseits den Mitgliedern zuordnen und andererseits im Jahresbericht nach Beiträgen und Spenden aufteilen?


    Vielen Dank für Eure Hilfe.

  • Hallo Sannesu!


    Dieser Bereich in Mein Verein ist IMHO doch "stark verbesserungswürdig"!

    Eigentlich sind alle Zutaten vorhanden, aber egal was ich bisher versuchte ... ich hab's nicht hinbekommen etwas was zumindest so in etwa einer vernünftigen Buchhaltung gleicht. :cursing:


    Ich behelfe mir derzeit mit folgender Vorgehensweise:

    » ich "kontiere" alle Geschäftsvorfälle sowohl im Kassenbuch als auch in den Bankauszügen, Vorschläge des Zuordnungsassistenten akzeptiere ich

    » zu jedem Ende einer "Rechnungsperiode" (hier quartalsweise) exportiere ich die relevanten Positionen aus Bank und Kasse

    » beide Exporte füge ich in eine Tabelle ein und sortiere diese dann datumsmässig aufsteigend

    » anschließend kopiere ich die Daten in eine Tabelle die ähnlich aussieht wie ein Betriebsabrechnungsbogen, also vorne Datum/Kontierung/Betrag und im rechten Teil (für mich) die "Gegenbuchung"in die einzelnen Kontenklassen

    » die 'notwendigen' Umbuchungen (Zahlung zu ...Rechnung --> Beiträge/Umlagen/Verbände/...) nehme ich dann am Ende der Tabelle vor

    » anschließend habe ich noch eine PIVOT-Tabelle, die der Steuerberaterin die Summen zu den einzrlnen Konten auflistet.


    Wie gesagt/angedeutet: das könnte auch innerhalb von Mein Verein stattfinden, tut's aber gerade nicht. :(:rolleyes::thumbdown:

    Die Zutaten sind vorhanden oder könnten mit (geringem) Aufwand z.B. aus Mein Büro portiert werden.

    Vielleicht schaff ich's ja doch noch einen entsprechenden Verbesserungsvorschlag bei BUHL einzureichen.


    HTH

  • Hallo,


    wir benutzen einen recht einfachen Trick. Unsere Bürodame überprüft den Geldeingang und versendet dafür Informationsmaterial. Sie erkennt also, wann überzählige Beträge als Spende einzustufen sind.

    Wir haben eine Leistung mit der Bezeichnung Spende angelegt. Diese wird dann in der Rechnung nacherfasst, so daß Rechnung und Zahlungseingang gleich sind.


    Da wir relativ klare Eingangsbeträge haben, kann ich beim Buchen dann in der Rechnung nachsehen, ob die Differenz eine Spende war.

    Na ja, von hinten durchs Auge.


    Außerdem habe ich unter Erlös/Kostenart Konten erfasst. Die ordne ich beim Ausziffern der Zahlungseingänge der jeweiligen Buchung zu.

    Unter Eigene Tabellen erstellen habe ich dann eine Auswertung angelegt, die diese Erlös/Kosten-Arten = Konten mit ausweist. Diese Tabelle läßt sich aber leider nicht genauso sortieren wie die Original-Bankanzeige. Bei einer Weiterverarbeitung mit EXCEL hat man dann ja alle Optionen.


    Gruß

    Cora