Verschoben

  • Hallo, bei der versuchten Abgabe der EÜR 2019 wird mir ebenfalls folgender Fehler angezeigt:


    Es wurde der eingetragene Buchwert am Ende des Gewinnermittlungszeitraums für Büroausstattung angegeben, es wurden jedoch keine Angaben zum Buchwert zu Beginn des Gewinnermittlungszeitraumes, zu den Zugängen, zur AfA /zum Auflösungsbetrag, zu den Sonderabschreibungen und zu den Abgängen getätigt. Elster meldet diesen Fehler im Zusammenhang mit dem Wert '0,00' im Feld 'Buchwert am Ende des Gewinnermittlungszeitraums'.


    EÜR+Kasse 2019

    Windows 10, 64 bit


    Alle Anlagenkonten wurden überprüft auf Restbuchwerte Vorjahr, Afa-beträge und aktuellem Restbuchwert - i.O.


    Die Anlage AVEÜR2019, in der das Anlagevermögen (außer GWG) zusammengefaßt wird, habe ich mir per Papier ausgedruckt und mit der SuSa2019 verglichen. Hier habe ich auch nichts gefunden.


    Wo kann der Fehler liegen?


    Vorab schon mal danke.

  • Es wurde der eingetragene Buchwert am Ende des Gewinnermittlungszeitraums für Büroausstattung angegeben

    wie ´angegeben´? (händisch eingetragen?)

    es wurden jedoch keine Angaben zum Buchwert zu Beginn des Gewinnermittlungszeitraumes, zu den Zugängen, zur AfA /zum Auflösungsbetrag, zu den Sonderabschreibungen und zu den Abgängen getätigt.

    kein Wunder wenn Elster meckert.

    1 x eingetragen andermal nix gemacht :rolleyes::rolleyes:

    schon einmal versucht Anlagegüter korrekt zu erfassen und die Jahres-AfA vom Programm erledigen und buchen zu lassen?


    (Betriebsvermögen-> Anlagevermögen)

    Ergänzung:

    Wo kann der Fehler liegen?

    offensichtlich bei Dir !

  • Hallo nochmal,

    da bin ich beruhigt, das ich das nicht war.


    Die Werte wurden über das Programm berechnet, ich habe nichts manuell gemacht. Wenn das nicht funktioniert, werde ich die Abrechnung direkt über Elster machen, das sollte wohl gehen.


    Danke trotzdem.

  • Die Werte wurden über das Programm berechnet, ich habe nichts manuell gemacht. Wenn das nicht funktioniert, werde ich die Abrechnung direkt über Elster machen, das sollte wohl gehen.

    ?(

    Elster meldet diesen Fehler im Zusammenhang mit dem Wert '0,00' im Feld 'Buchwert am Ende des Gewinnermittlungszeitraums'.

  • Ich benutze das Programm schon ein paar Jahre, bis jetzt hat immer alles geklappt.


    Genau, die Buchungen wurden über obigen Punkt im Anlagevermögen erzeugt (so wie immer).

    Einen Hinweis zu ignorieren, daß es nicht nötig ist, Sammel-WG mit 0,00€ aufzuführen, habe ich hier bestätigen müssen. Dieser Hinweis soll sich lt. Programm-Pop-up nicht auf die Berechnung auswirken.

    Im Anlagevermögen ist alles grün angehakt und hat keine Fehler aufgeführt. Nur beim Absenden gibt es diese Schwierigkeiten.


    Nun habe ich mittlerweile alle Werte bei Elster-Online eingetragen, hier gibts keine Schwierigkeiten, da keinen einzelnen WG´s aufgeführt werden, sondern nur die Summen. Die Prüfung hat hier keine Fehler ergeben.