Meine Firma von einfache Buchführung zur doppelte Buchführung umwandeln

  • Sehr geehrte Forummitglieder,


    Seit unserem letzten Jahresabschluss will das Finanzamt von uns dass wir jetzt eine Bilanz erstellen sollen. Da wir bis zu dem Zeitpunkt mit der einfachen Buchführung unserer Geschäftsvorfälle gebucht haben ist jetzt meine Frage, wie wandle ich jetzt von der einfachen Buchführung zur Doppelten Buchführung um ?



    Viele Grüße

  • Vermutlich wurde in der Suche mit den falschen Begriffen gearbeitet - es ist nämlich keine Wechsel von einfacher zu doppelter Buchhaltung. Auch in der Einnahmenüberschussrechnung wird immer von einem Soll- auf ein Habenkonto gebucht, also doppelte Buchführung.

    Die besten Grüße aus dem tiefen Süden (wo es fast immer schön ist, auch bei Regen)
    nesciens



    WISO Steuersparbuch seit 1994, Windows 7

  • Vermutlich wurde in der Suche mit den falschen Begriffen gearbeitet - es ist nämlich keine Wechsel von einfacher zu doppelter Buchhaltung. Auch in der Einnahmenüberschussrechnung wird immer von einem Soll- auf ein Habenkonto gebucht, also doppelte Buchführung.

    Er ist jetzt bilanzierungspflichtig und eine Bilanz bekommt er nicht vom Programm, wenn er mit "Ist"-Versteuerung bucht bzw. eine EÜR erstellt.
    War doch eine ganz einfache Frage.
    Warum gibst Du ihm so eine Antwort, die ihn mit seinem Programm keinen mm weiter bringt?

    Ich würde mit "Umstellung auf Bilanz" mal suchen.



    =================================================
    Peter Staps
    Edelstahl-Zubehör & Schmiedeeisen
    Edelstahl-Geländer-Stecksystem
    Kaufmann Professional
    danach Kaufmann Unternehmer Suite
    danach ?
    ========================================================

  • Er ist jetzt bilanzierungspflichtig und eine Bilanz bekommt er nicht vom Programm, wenn er mit "Ist"-Versteuerung bucht bzw. eine EÜR erstellt.
    War doch eine ganz einfache Frage.

    die ich beantwortet habe mit den richtigen Stichworten. Übrigens: auch Bilanzierer dürfen die Istversteuerung nach § 20 UStG nutzen. Diese Vorschrift ist unabhängig von den Ermittlungsvorschriften der Einkünfte im EStG, KStG, AO und anderen.

    Die besten Grüße aus dem tiefen Süden (wo es fast immer schön ist, auch bei Regen)
    nesciens



    WISO Steuersparbuch seit 1994, Windows 7