Fehler beim Abruf von der Sparda Bank Hannover eG

  • Moin zusammen,


    seit gestern wird mir beim Abruf der Sparda-Bank eine automatische Ausgleichsbuchung in Höhe von 36.716,38€ angezeigt


    Ich habe sofort bei der Bank angerufen und die konnten mich beruhigen, dass das auf dem "echten Konto" nicht so ist.


    Ticket beim Support ist eröffnet.

  • Antwort vom Support:

    Zitat

    Gerne helfen wir Ihnen. Eine automatische Ausgleichsbuchung wird erstellt, wenn die gelieferten Buchungen nicht dem Banksaldo entsprechen. Der Banksaldo wird in der Buchungsliste unten rechts in grün oder rot angezeigt. Dieser Banksaldo wird von der Bank gesendet. Wenn Sie das Konto neu eingerichtet haben in WISO Mein Geld, beginnt Ihr Konto ja nicht mit einem neutralen Saldo, sondern mit einem bestimmten Saldowert. Da Sie bei einem Abruf in der Regel nur 90 Tage rückwirkend Buchungen abrufen können, bleibt daher eine Lücke. Diese Lücke wird durch die automatische Ausgleichsbuchung ausgeglichen. Dementsprechend haben Sie dieses Konto im Programm neu eingerichtet oder sehr lange keine Umsatzabfrage (mehr als 90 Tage) gestartet.

  • Habe das Gleiche Problem.

    Konto wurde nicht neu eingerichtet.

    In der Empfängerzeile und im Verwendungszweck stehen auch unsinnige Angaben die nicht mit dem Original der Bank Übereinstimmen.

    Bin Kunde bei der Sparda Bank Südwest