Umsatzsteuer enthalten bei nicht Selbständigen?

  • Hallo zusammen,

    ich wollte gerade die Steuerklärung über Steuer:versand abgeben, was bisher immer geklappt hat. Jetzt kommt aber die Meldung: In dieser Steuererklärung sind Angaben zur Umsatzsteuer enthalten. Die Erklärung kann deshalb nicht über den Steuer:Versand verschickt werden.

    Das verstehe ich nicht, ist eine reine Angestellten Steuererklärung, ohne selbstständige Einnahmen o.ä.

    Warum kommt diese meldung und wie kann ich sie beheben?


    Vielen Dank für jede Hilfe.


    Gudrun

  • Warum kommt diese meldung und wie kann ich sie beheben?

    Woher sollen wir das wissen, wenn wir die Besteuerungsgrundlagen nicht kennen und auch den Programmhinweis nicht sehen. Wenn es hier um das ESt-Modul geht, dann könnte Eingaben zu einer Photovoltaikanlage vorliegen. Du solltest also ein bisschen was zum Sachverhalt sagen und ggf. die genannten bereinigten Screens anhängen.

  • Sachverhalt: Zwei Angestellte, beide Steuerklasse 4, keine selbstständigen Tätigkeiten, keine 450,- € Jobs, keine Photovoltaikanlage, keine Kapitalerträge, keine Einkünfte aus Forstwirtschaft, keine Renten, kurzum: die einzigen Einkünfte sind die beiden Gehälter. Und zwei Kinder falls das wichtig ist.

    Keine Änderung zum Vorjahr, wo die Abgabe einwandfrei geklappt.

    Screenshot mit der meldung ist angehangen.


  • Hast Du eine Datenübernahme aus dem Vorjahr gemacht und da könnte noch etwas schlummern?


    Was sagt Dir das Programm denn, wenn Du oben auf "Eingaben überprüfen" klickst?

  • Guten Abend,

    nachdem ich frustriert alles runtegefahren habe, wollte ich es noch einmal versuchen und siehe da: keine seltsame Meldung mehr, ich konnte die Steuererklärung ganz normal abgeben. Ohne das ich irgendwas geändert hatte. Also vermutlich ein Fehler im Program, welcher auch immer. Egal, Steuererklärung ist raus.