WISO steuermac - Für jedes Jahr ein neues App?

  • Hallo,

    Ich habe nun drei Versionen von WISO steuerMac auf meinem Mac, 2016 bis 2018. Diese belegen jeweils ca 770MB an Daten. Ich verstehe nicht warum bei jedem Upgrade ein neues App installiert wird. Ist das nicht eine grosse Verschwendung? Warum kann nicht alles in einem App konsolidiert werden?

  • Das sind keine Upgrades, sondern jährliche eigenständige Vollversionen für diesen jeweiligen Veranlagungszeitraum.

    Es geht mir nicht um die Bezeichnung, sondern der Tatsache das die einzelnen Apps meiner Meinung nach unnötig viel Platz auf meinem Rechner einnehmen. Warum ein eigenständiges App für jedes Steuerjahr und einfach nicht ein App für alle Jahre? ich habe schliesslich auch nicht nicht Photoshop für Bilder aus 2019 und dann eins für Bilder aus 2018.

  • Warum diese künstliche Einschränkung des Benutzers. Es ist klar, daß man Apps löschen kann. Aber warum kann ich nicht 20 Jahre meiner Einkommenssteuer-Historie in einem App ansehen und vergleichen. Das kenn ich eigentlich von keinem anderen Programm.

  • Aber warum kann ich nicht 20 Jahre meiner Einkommenssteuer-Historie in einem App ansehen und vergleichen.

    Drei Jahre geht doch im Vergleich bei Datenübernahmen. Und den Rest schaut man sich die, hoffentlich abgespeicherten, PDFs an.


    Das kenn ich eigentlich von keinem anderen Programm.

    Das ist bei jedem Steuerprogramm aus technischen Gründen so. Ausnahmen mögen da allenfalls die im höheren vierstelligen Eurobereich liegenden Profiprogramme.


    ich habe schliesslich auch nicht nicht Photoshop für Bilder aus 2019 und dann eins für Bilder aus 2018.

    Du vergleichst im Prinzip nicht vergleichbare Produkte. Die umfangreichen jährlichen Änderungen im Steuerrecht sind Dir geläufig?

  • Bei den jährlichen Änderungen im Steuerrecht handelt es sich hauptsächlich um Zahlen und Text - von der Datenmenge sind das ein Paar MB höchstens. Das Gros des Apps besteht aus dem Programmcode und dieser wiederum wird sich jährlich sich nicht so stark ändern. Ich habe auf meinem Mac jetzt 10 separate Apps, WISO steuer:mac 2010, WISO steuer:mac 2011....WISO steuer:mac 2020, das sind fast 8GB auf meiner Festplatte! Man stelle sich vor ich müsste 10 verschiedene Versionen von Excel verwenden um unterschiedliche Jahrestabellen anzusehen. Ich möchte wie in Excel meine Steuerhistorie in einem App vergleichen, auch über 10 Jahre hinweg - das ist momentan nicht möglich. Es ist kommerziell von WISO lukrativer die Versionen als eigenständige Apps zu verkaufen, aber es ist sicherlich nicht für den Endbenutzer besser.

  • Bei dem Straßenpreis der Software hat das nun wirklich rein gar nicht mit "lukrativ" zu tun. Es ist schlicht und einfach der Funktion der Software geschuldet.


    Und auch Excel ist eine ganz andere Art Software und überhaupt nicht vergleichbar. Allerdings findest Du Excel-Funktionen sicherlich innerhalb der Software wieder. Aber ich klinke mich da jetzt aus.

    Das ist bei jedem Steuerprogramm aus technischen Gründen so. Ausnahmen mögen da allenfalls die im höheren vierstelligen Eurobereich liegenden Profiprogramme.

  • Ich möchte wie in Excel meine Steuerhistorie in einem App vergleichen, auch über 10 Jahre hinweg - das ist momentan nicht möglich.

    warum nicht möglich?

    Du hast doch die Kopie als PDF und warum 20 oder 10 Jahre? Für Privatpersonen gelten zwar andere Aufbewahrungsfristen als für Unternehmen, aber spätestens nach Rechtskraft des Bescheid hat es sich. Und die Aufbewahrungsfrist betrifft ja nur die Belege und (anders als bei Unternehmer) nicht das Programm.

    Also runter mit vom Rechner damit.


    Wenn Du doch mal einen nostalgischen Anfall hast (einen anderen Grund gibt es nicht) und Deine Version von 2010 sehen möchtest, ab ins Kundencenter dort nebst Garantienummer runter laden und installieren.