HW365 Heizkostenabrechnung Anpassung der Vorauszahlung, es wird jetzt nur noch die neue HK-Vorauszahlung ausgewiesen

  • Nach der Umstellung auf HW365 wird bei der Heizkostenabrechnung für die Anpassung der Vorauszahlung jetzt nur noch die neue HK-Vorauszahlung ausgewiesen. Der Mieter sieht also nur noch den den neuen Betrag für die HK-Vorauszahlung. Gegenüber früher fehlt die AUflistung des Gesamtbetrages (Miete, NK, etc). Kann man das irgendwo ändern einstellen?

  • Kann man das irgendwo ändern einstellen?

    Du musst unter Mieter und den monatlichen Kosten die er ab dem Datum X zu zahlen hat auch die Miete und die Nebenkostenvorauszahlung, wenn Heizkostenvorauszahlung getrennt auch diese eintragen.

    Dann wird bei der Erstellung der Abrechnung und dem Haken gesetzt das die neuen Kosten ausgedruckt werden, auf Seite 1 alle zukünftige monatliche Kosten ausgedruckt.

  • In einem Objekt habe ich Mieter, die selbst ihre Heizung zahlen. Darüber rechne ich nicht ab und es erscheint auch nicht im Hausverwalter. Im gleichen Objekt habe ich jedoch zwei weitere Mieter, die sich eine Heizung teilen, darüber rechne ich ab und trage deshalb auch Heizkosten ein. Das erscheint dann auch in der Abrechnung.


    Wenn Du jedoch keine Betriebskosten (alles außer Heizkosten) abrechnest, warum möchtest Du sie dann aufführen? Das habe ich noch nicht verstanden. Vereinnahmst Du denn diese Beträge? Wer rechnet darüber ab?


    Denn dann erstellst Du nur eine "Heizkostenabrechnung", das ist eine andere Abrechnung als die "Nebenkostenabrechnung", in der auch die Heizkosten aufgeführt werden können (Bestandteil: "Heizkosten gleich mit abrechnen"?). In der reinen Heizkostenabrechnung nicht.


    Und die Kaltmiete wurde in dieser Übersicht noch nie ausgewiesen, weil es sich um eine "Nebenkosten-Abrechnung" handelt.


    Ich könnte mir vorstellen, dass Du etwas suchst, was unter den "Wirtschaftlichen Auswertungen" zu finden ist:

    => Wirtschaftliche Auswertungen => Abgleich der Mietforderungen => "aus Abrechnungszeitraum" oder "aus bestimmten Zeitraum"

    => Auswahl der Einheit

  • Habe ich so gemacht (siehe Anhänge. Liegt es eventuell daran, daß ich nur die HK abrechne?

    Nun verstehe ich deine Frage nicht mehr.


    Du hast bisher € 11,- monatlich berechnet und willst ab dem 1.11.20 diese auf € 20,- setzen. In der Abrechnung sind die 12 x € 11,- zu sehen und im Hinweis, dass ab dem 1.11.20 dieser Betrag auf € 20,- erhöht wird.

    Was willst du jetzt noch darstellen? Was soll fehlen?

  • Gegenüber früher fehlt die AUflistung des Gesamtbetrages (Miete, NK, etc). Kann man das irgendwo ändern einstellen?

    Ist mir nie aufgefallen, das in der HK Abrechnung der Gesamtbetrag mit allen Komponenten aufgeführt wurde.

    Du solltest auf jeden Fall die NK Abrechnungseinstellungen hierzu mal ansehen. Vielleicht ist das Deine Ursache.