SV Zertifikat übernehmen; Lohn&Gehalt

  • Hallo,


    Ich habe folgende Problemstellung:


    Ich habe im Februar vorgehabt, für die Lohnbuchhaltung zu WISO Unternehmer Lohn & Gehalt zu wechseln. Im Zuge dessen habe ich mit der Testversion gearbeitet, eine Firma angelegt und alles so weit vorbereitet. Dabei habe ich auch ein Zertifikat der ITSG über das Programm beantragt. Das hat alles gut funktioniert.


    Jetzt habe ich mich damals umentschieden, und wollte den wechseln nun zum neuen Jahr vollziehen, damit über das alte Programm noch alle Jahresmeldungen erstellt werden.


    Nun habe ich mir eine Lizenz gekauft und die alten Daten geöffnet. Um zu vermeiden, ein neues kostenpflichtige Zertifikat zu kaufen, würde ich gerne bei der alten Firma, alle Daten löschen und zum 01.01.2021 neu anfangen, ohne das Zertifikat zu verlieren. Gibt es dazu eine Möglichkeit bzw. irgendeinen Weg dahin?


    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe :-)


    Grüße

    Max

  • So, das Problem hat sich erledigt.

    Vollständigkeitshalber die Lösung:

    Vorher bitte auf jeden Fall eine Datensicherung machen!


    Der Mandant kann einfach gelöscht werden. Der Zertifikatsspeicher ist global und nach dem Löschen und neu Anlegen des Mandanten immer noch vorhanden!