Wiso Steuer - Private Krankenversicherung wurde automatisch übernommen / Muss noch was gemacht werden?

  • Guten Tag,


    ich wollte morgen meine Steuer für letztes Jahr machen, da nun alle Belege erfolgreich in Wiso Steuer Start 2021 übernommen wurden (Lohnsteuerbescheinigung, Private Krankenversicherung).
    Da ich seit letztes Jahr Privat versichert bin, tun sich diese Fragen auf

    Nun habe ich noch folgende Fragen:

    - Die Private KV hat ja die Daten wohl an das Finanzamt übermittelt. Da ich letztes Jahr nicht krank war, bekomme ich dieses Jahr eine Beitragsrückerstattung. Die wird ja dann erst für die Steuer nächstes Jahr für das Jahr 2021 interessant oder?

    - Die Werte sind auf den Euro genau nun in dem Programm eingetragen (wurden ja automatisch gezogen). Aber ich muss ja noch das abziehen, was mein Arbeitgeber gezahlt hat oder, weil der zahlt ja jeweils die Hälfte. Oder wurde das schon berücksichtigt? Wenn nicht, muss ich einfach den Betrag vermindern oder das vom AG bezahlte iwo angeben?
    Wenn zum Beispiel das Programm über die Datenübernahme bei PKV 3000 Euro drinnen hat, muss ich das einfach vermindern um den Betrag was der AG dazu bezahlt hat? ODer wurde das auch schon beachtet, weil ich nicht selbstständig bin, sprich ich muss gar nichts mehr angeben?


    Vielen Dank für die Hilfe, dann kann ich die Steuer auch bald erledigen :)


    edit: Ich sehe gerade, das steht ja in der Lohnsteuerbescheinigung drinnen, sprich dann muss ich es nicht mehr iwo angeben oder? Da steht unter 24b zur privaten Versicherung was der AG bezahlt hat. Glaube dann hat sich alles erledigt oder, weil die Beitragsrückerstattung erfolgt ja erst in diesem Jahr (fürs letzte Jahr) - sprich das Geld bekomme ich dieses Jahr

    LG

  • Du solltest prüfen, ob dieser Betrag vom Arbeitgeber richtig zugeordnet wurde zu den Beiträgen aus der privaten KV. Diese müssen dort als Abzugsbetrag stehen.

    Die besten Grüße aus dem tiefen Süden (wo es fast immer schön ist, auch bei Regen)
    nesciens



    WISO Steuersparbuch seit 1994, Windows 7