Abrechnung eines Kreditkartenkontos auf dem Referenzkonto

  • Neue Funktionalität für Kreditkartenkonten.

    Bei folgenden Eingaben zum Kreditkartenkonto:

    - Referenzkonto benannt

    - den Abrechnungstag eingetragen

    - Abbuchungstermin des Saldos am Abrechnungstag genannt,

    sollte in der Zahlungsverwaltung und in der Finanzprognose des Abrechnungskontos die künftige Belastung berücksichtigt werden.

    Die Buchungen auf der Kreditkarte zwischen Abrechnungstag und Abbuchungstermin könnten aus Vereinfachungsgründen mit berücksichtigt werden. Optimal wäre es, wenn diese Buchungen zu Lasten des Abrechnungstermins + 1 Monat in die Zahlungsverwaltung und Finanzprognose einfließen würden.

    PON