Abweichung zwischen "Mein Vermögen" und "Kontosaldenverlauf"

  • Hallo zusammen,


    ich nutze Wiso MG schon sehr lange. Allerdings habe ich vor einiger Zeit bemerkt, dass die ausgewiesenen Werte von "Mein Vermögen" (oben links) und dem "Kontosaldenverlauf" zum letzten aktuellen Datum nicht übereinstimmen.


    Warum ist das so? Ich habe in beiden Darstellungen jeweils alle verfügbaren Konten / Depots / Hypotheken / Bausparpläne inkl. bereits gesperrter Konten angeklickt. Also müssten doch die beiden Stände deckungsgleich sein. :/ Die gezeigte Differenz zwischen beiden Auswertungen beträgt ca. 10% und ist in einem hohen 4-stelligen Betrag.


    Zukmindest die Auswertung "Kontosaldenverlauf" habe ich schon einmal zurückgesetzt. Was muss ich tun, damit beide Auswertungen übereinander passen?


    Danke für eure Hilfe und VG

  • Das könnte verschiedenen Ursachen haben.

    Ich würde mich erst einmal versuchen an die Quelle des Übels heranzupirschen, in dem ich in beide Darstellungen einzelnen Kontengruppen auswähle und miteinander vergleiche. Z.B. Girokonten, Tagesgeldkonten etc. Und dann bis runter zum Konto.

    Dann schauen, ob es z.B. an Umbuchungen liegt oder was auch immer.

  • Moin und Danke für deine ersten Tipps, Billy


    Den ersten habe ich schon versucht: Ich habe in beiden Auswertungen jeweils alle Konten / Depots etc. angewählt.


    Grundsätzlich würde ich davon ausgehen, dass damit auch alle Kategorien - also auch die Umbuchungen - berücksichtigt werden. Bei der Auswrtung "Kontosalenverlauf" kann ich das auch sehen. In der Auswertung "Mein Vermögen" (rechts oben) kann ich das nicht nachvollziehen.


    Die Differenz bleibt bestehen, selbst wenn ich in der Auswertung "Kontosaldenverlauf" in den Anpassungen auf "Mein Vermögen" als zu berücksichtigende Konten einschränke :/


    Ich frage mich halt, welcher Betrag über die Summe meiner Konten / Depots / Hypothek denn nun stimmt ?(

  • Den ersten habe ich schon versucht: Ich habe in beiden Auswertungen jeweils alle Konten / Depots etc. angewählt.

    Nein, hast Du nicht. Ich sagte herantasten. Also nicht alles, sondern einschränken auf Kontengruppen. Und wenn Du eine Kontengruppe mit Unterschieden in beiden Darstellungen findest, dann weiter aufbröseln auch die einzelnen Konten. Oder Du vergleichst gleich auf Kontenebene.

  • Warum ist das so? Ich habe in beiden Darstellungen jeweils alle verfügbaren Konten / Depots / Hypotheken / Bausparpläne inkl. bereits gesperrter Konten angeklickt.

    Ich habe dazu folgende Erfahrung gemacht. Es hängt häufig an den Einstellungen welche Buchungen berücksichtigt werden. Die Vermögensdarstellung "oben Rechts" kannst du nur über die Kontenauswahl beeinflussen. Die Auswertungen über den Verlauf siehe meinen Screenshot.


    Ergänzend kann es sein, dass du z.B. in in den Auswertungen auch Prognosebuchungen in die Zukunft eingeschlossen hast. Das kannst du in den Auswertungen einstellen. Hier würde ich mich mal heranzutasten. Reduziere in den Auswertungen mal wie ich es eingestellt habe. Mal sehen wie dann die Differenz noch aussieht.


  • Ahh - Danke euch beiden!


    Ihe beide habt mir sehr geholfen. In der Tat hing es an den "erwarteten" Buchungen, die ich mal als eine Art Budgetplanung eingegeben hatte!


    Danke danke danke. Jetzt habe ich zwar nicht das Geld auf den Konten wie erhofft, aber dafür bin ich reicher an Erfahrung! :saint: