Verpflegungspauschalen Dienstreise 2019 bei Steuererklärung 2020 angeben

  • Hallo zusammen,


    ich erledige gerade meine Einkommensteuererklärung und habe folgendes Problem.


    Ende Dezember 2019 habe ich eine mehrtägige Dienstreise durchgeführt, für die ich die Reisekostenabrechnung zwar noch 2019 gemacht hatte, die Verpflegungspauschalen wurden aber erst 2020 durch meinen Arbeitgeber erstattet.

    Auf der Lohnsteuerabrechnung von 2020 sind die Verpflegungszuschüsse auch entsprechend für 2020 aufgeführt.


    In Wiso SteuerSparbuch 2021 kann ich aber keine Dienstreisen für 2019 eintragen.

    Was kann ich machen?


    Nur die Dienstreisen für 2020 eintragen? Dann wäre die Erstattung ca. 150€ höher als der Verpflegungsaufwand.

    Die Software sagt zwar, dass dies das Finanzamt in der Regel nicht interessiert, aber richtig kann es ja auch nicht sein,


    Viele Grüße

  • In Wiso SteuerSparbuch 2021 kann ich aber keine Dienstreisen für 2019 eintragen.

    Weil die Tage in 2019 gehören.


    Auf der Lohnsteuerabrechnung von 2020 sind die Verpflegungszuschüsse auch entsprechend für 2020 aufgeführt.

    .....

    Dann wäre die Erstattung ca. 150€ höher als der Verpflegungsaufwand.

    In 2019 wären die zu erwartenden Erstattungen anz7ugeben gewesen und die 2020er Erstattung müsste insoweit in Absprache mit dem FA aufgeteilt werden oder aber der überschießende Betrag nachversteuert werden.


    Haben wir aber in gleichgelagerten fällen auch schon öfters so vermittelt.

  • Hi,


    erstmal danke für die schnelle Antwort.

    Das war mir so nicht klar, da ich davon ausgegangen bin, dass ich die Pauschalen dann angebe, wenn Sie auch auf der Lohnsteuerabrechnung aufgeführt werden.


    Dann muss ich die 150€ dann wohl offen lassen und ggf. nachversteuern...


    VG