Kapitalerträge, die nicht dem inländischen Steuerabzug unterlegen haben.

  • Hallo,


    ich habe einen umfrangreichen Report von Interactive Brokers (ausländischer Broker) mit wohl 50 bis 100 Aktien Transaktionen.
    Es wird in diesem Report eine Summe der Gewinne bzw Verluste ausgewiesen. Diesen Betrag möchte ich in Zeile 23 übernehmen.
    Das Programm verlangt jedoch, dass ich dieses über Eingabemasken erledige. Diese zwingen jedoch zur eingabe einer jeden einzelnen Aktie mit Kauf und Veräußerungsdatum. Gibt es keinen Weg dies hier also Summe anzugeben und den 100 Seiten langen Report dem FA zur überprüfung mitzusenden?

    Wie trage ich das hier ein. Das gleiche mit Terminkontratken /Futures. Hier wird im Report ebenfalls eine Summe gebildet die ich dann gerne hier eintragen würde.

    Danke für jeden Ratschlag. Ich kommer hier einfach nicht mehr weiter.

  • Ich bin auch bei IB und trage das einfach in Summe ein. Bei "Kapitalerträge, die nicht dem inländischen Steuerabzug unterlegen haben" gibt es den Unterpunkt "Übrige in- und ausländische Kapitalerträge". Wenn Du es dort als Summe erfasst, landet der Betrag in Zeile 23.

  • Servus Zusammen, auch ich habe so meine Probleme die Daten von interactive brokers in die Anlage KAP "Kapitalerträge, die nicht dem inländischen Steuerabzug unterlegen haben" zu erfassen. Zumindest akzeptiert das Finanzamt bei mir kumulierte Ergebnisse anhand des Kontoauszugs. Bei der Zuordnung in die entsprechenden Zeilen habe ich aber so meineZweifel, ob diese korrekt erfasst sind.

    Folgendes DEMO-Beispiel dazu (siehe Anlage)

    Ich erfasse in dem Beispiel in Zeile 23 fiktive Aktienverluste in Höhe von € 15.000. Dadurch ergibt sich laut Programm eine Nachzahlung in Höhe € 2.679,73:/

    Zeilen 19 und 20 lasse ich leer, da keine Ausländischen Kapitalerträge (Zeile 19) entstanden sind und ebenfalls keine Gewinne aus Aktien (Zeile 20) vorliegen.

    Da kräuselt sich die Stirn wenn zusätzlich zu dem fiktiven Verlust noch Steuer nachbezahlt werden muss:/Plausibel geht wohl anders...

    Severance - Kannst Du bitte kurz beschreiben wo sich dieser Unterpunkt "Übrige in- und ausländische Kapitalerträge" befindet. Danke schon mal.


    P.s. Ich habe schon alles mögliche "durchgegoogelt" und auch Beiträge gefunden in denen bei Verlusten "Ausländische Kapitalertäge" in Zeile 19 mit einem Minuszeichen erfasst werden sollen...