Kursiv angezeigte Buchung

  • Ich habe heute auf meinem Girokonto eine Buchung, welche in kursiv angezeigt wird. Die Buchung mit diesem Verwendungszweck habe ich bereits einen Tag zuvor in meinen Buchungen aufgelistet und hier hatte ich auch schon den Verwendungszweck geändert.


    Für was steht denn so eine Buchung ?

    Wo würde ich denn im Handbuch details hierzu finden ?

  • Diese Buchungen kommen u. U. aus der Zahlungsverwaltung. Dort hast du z.B. eine Prognosebuchung angelegt die zu einem bestimmten Zeitpunkt im Konto als Erwartete angelegt wird. Du kannst die Zusammenführen oder löschen. In der Zahlungsverwaltung musst du u. U. anpassen wann diese Buchung aktiviert werden soll. Dazu beachte auch die Vorlaufzeit.

  • Für was steht denn so eine Buchung ?

    Normalerweise stehen diese Buchungen für an die Bank gesandte Überweisungen (Online-Konto) als erwartete Buchung.

    In meiner Zahlungsverwaltung werden nur die per Online aufgeführten Daueraufträge aufgeführt.

    Für bankseitig verwaltete Daueraufträge gilt das auch.


    Auch manuell kann man erwartete Buchungen erstellen.


    Wenn die Überweisung dann in den von der Bank gelieferten Umsätzen bei der Umsatzabfrage auftaucht, werden die erwarteten Buchungen mit den laut Umsatzabfrage erfolten Buchungen zusammengeführt - dabei verschwindet die erwartete Buchung.


    Wenn das automatische Zusammenführen nicht klappt, weil die Daten für den automatischen Abgleich zu sehr differieren, muss man manuell abgleichen via Kontextmenü zu den erwarteten Buchungen (manuell zuweien oder Zuweisungsassistent).


    Wo würde ich denn im Handbuch details hierzu finden ?

    Davon gehe ich mal aus - das ist eine Grundfunktion.

    • Offizieller Beitrag

    Ich habe heute auf meinem Girokonto eine Buchung, welche in kursiv angezeigt wird.

    Also unterhalb der Buchungsliste als "erwartete" Buchung.

    Die Buchung mit diesem Verwendungszweck habe ich bereits einen Tag zuvor in meinen Buchungen aufgelistet und hier hatte ich auch schon den Verwendungszweck geändert.

    Dann war sie von der Bank als "vorgemerkte" Buchung (ohne "Empfänger" und mit "Dummy"-Verwendungszweck geliefert. Als sie dann von der Bank fest verbucht und mit endgültigen Buchungsdetails geliefert wurde, konnte sie das Programm nicht mehr mit der vorgemerkte Buchung zusammenführen und hat die vorgemerkte Buchung dann in den Bereich der erwarteten Buchungen verschoben.

    D.h., Du mußt diese ggf. manuell löschen.

    Wo würde ich denn im Handbuch details hierzu finden ?

    Zu erwarteten Buchungen S 131. Die vorgemerkte Buchungen werden im Handbuch meiner Ansicht nach falsch beschrieben.


    Nimm daher lieber die Programmhilfe. Aber auch da gäbe es Aktualisierungsbedarf an der Stelle. Die FAQ sind da ergiebiger:

    Was sind vorgemerkte und erwartete Buchungen?