Verknüpfung von Buchungen zu Verträgen

  • Legt man einen Vertrag in der Vertragsverwaltung an, sieht man unten rechts einen Bereich "Buchungen". Zum Vertrag habe ich als Vertragsgeber in meinem Fall die Versicherung aus den Konten übernommen. In der Übersicht "Buchungen" erscheint nichts. Also habe ich im Bereich "Zuordnungen" beim Vertrag zusätzlich noch einmal "Adresse" mit der Adresse der Versicherung hinterlegt. Es erscheint unter "Buchungen" immer noch kein Eintrag.

    Ich muss aber gestehen, dass ich den Vertrag erst gestern hinterlegt habe aber als Datum für den Vertragsabschluss 01.10.2016 gewählt habe.

    Heute habe ich mein Giro abgerufen und hier ist ein vorgemerkte Buchung dieser Versicherung eingegangen. Wertstellung erst am 01.10.2021.


    Sehe ich keine Buchungen zum Vertrag, weil ich ihn erst nach den schon vorhandenen Buchungen erfasst habe und die aktuellste Buchung noch nicht zum Wert gestellt wurde oder habe ich etwas vergessen?

    • Offizieller Beitrag

    Und das könntest Du ggf. sogar mit einer Regel auf alle betroffenen, also auch die vorhergehenden, Buchungen erweitern ...

    Könnte man machen. Aber da reicht es ja auch, wenn man alle betreffenden Buchungen (filtert und) markiert und dem gewünschten Vertrag zuweist.

    Eine Regel würde ich nur anlegen, wenn es auch zukünftig eine signifikante Anzahl von wiederkehrenden Buchungen gibt.

  • Ich sag mal 1/4 jährlich und jährlich kann man auch manuell zuweisen.

    Ich habe festgestellt, wenn ich manuell zuweise vergesse ich es. Deshalb per Regel. Wenn du aber in der Zahlungsverwaltung einen Auftrag anlegst als Überweisung oder Abbuchung und dort den Vertrag zuweist, wird die echte Buchung bei Eintreffen zugeordnet. Versuch das mal.


    Gruß