In Betriebsstätte 0 sind noch manuelle Gefahrtarifstellen hinterlegt

    • Offizieller Beitrag

    Melden Sie sich hierzu über eine schriftliche Anfrage im Support.

    Zur Bearbeitung benötigen wir Bildschirmfotos von folgenden Stellen:

    PERSONAL - Registerkarte: START - Parameter - Abrechnung - Betriebsstätte - Hauptbetrieb öffnen - Berufsgenossenschaften - BG-Vorgaben

    PERSONAL - Registerkarte: START - Parameter - Abrechnung - Betriebsstätte - Hauptbetrieb öffnen - Berufsgenossenschaften - BG-Vorgaben - Vorgabe 2021 öffnen

    PERSONAL - Registerkarte: START - Parameter - Abrechnung - Betriebsstätte - Hauptbetrieb öffnen - Berufsgenossenschaften - Stammdatenabruf-Ausgang

    PERSONAL - Registerkarte: START - Parameter - Abrechnung - Betriebsstätte - Hauptbetrieb öffnen - Berufsgenossenschaften - Stammdatenabruf-Eingang

  • Jetzt, 380 Tage später, haben wir ganz genau dasselbe Problem!

    hamlet20, was hat denn die "Support"-Anfrage für eine Lösung ergeben?


    Könnte uns aus einer ganz eiligen Klemme helfen...

    Ja. Ich gebe einen Ausschnitt aus der Support-Antwort wieder, betreffs meines damaligen Problems. Der betraf natürlich 2021, also bitte ggf. entsprechend anpassen, und ohne Gewähr, dass das auch für Dich zutreffend ist:


    1. Datensicherung anlegen

    2. Aktivieren des Hotline Modus (Klick auf das Symbol im äußersten oberen linken Bildbereich - Hotline Modus)

    3. Löschen BG-Vorgabe 2021


    Im Bereich PERSONAL - Registerkarte: START - PARAMETER - Abrechnung - Betriebsstätten - Betriebsstätte öffnen - Register: Berufsgenossenschaften - BG-VORGABEN - BG-Vorgabe 01.01.2021 öffnen - Kennzeichen "Stammdatenabruf" deaktivieren - SPEICHERN & SCHLIEßEN - BG-Vorgabe vom 01.01.2021 auswählen - Schaltfläche LÖSCHEN - alles mit SPEICHERN & SCHLIEßEN verlassen


    4. Deaktivieren des Hotline Modus (Klick auf das Symbol im äußersten oberen linken Bildbereich - Hotline Modus)

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Support auf, da es zu viele Möglichkeiten der Lösung gibt.


    die von Ihnen genannte Meldung weist darauf hin, dass der Stammdatenabruf 2022 nicht vollständig vorhanden ist.


    Um den Sachverhalt genauer analysieren zu können benötigen wir noch Bildschirmfotos von folgenden Stellen, gerne können Sie diese mittels Diagnoseassistent aufzeichnen



    Diese führen Sie wie folgt aus: START - HILFE - TOOLS - "Diagnose-Assistent".


    Bitte geben Sie unbedingt nach dem Beenden des Diagnose-Assistenten folgende Projekt-ID in der Beschreibung des Diagnose - Assistenten an, damit die Anfrage entsprechend zugeordnet werden kann.



    Der Diagnose-Assistenten dient dazu, Abläufe und Vorgehensweisen im Programm aufzuzeichnen. Es wird dabei eine Dokumentation in einer einheitlichen Form erstellt, welche direkt an den Support übermittelt werden kann.



    PERSONAL - Registerkarte: START - Parameter - Abrechnung - Betriebsstätte - Betriebsstätte 0 öffnen - Berufsgenossenschaften - BG-Vorgaben


    PERSONAL - Registerkarte: START - Parameter - Abrechnung - Betriebsstätte - Betriebsstätte 0 öffnen - Berufsgenossenschaften - BG-Vorgaben - Vorgabe 2022 öffnen


    PERSONAL - Registerkarte: START - Parameter - Abrechnung - Betriebsstätte - Betriebsstätte 0 öffnen - Berufsgenossenschaften - Stammdatenabruf-Ausgang


    PERSONAL - Registerkarte: START - Parameter - Abrechnung - Betriebsstätte - Betriebsstätte 0 öffnen - Berufsgenossenschaften - Stammdatenabruf-Eingang