Beiträge von Duplicate2 Mike

    Ich erlaube mir, nach 5 Monaten nochmal dezent nachzufragen... :wink:


    *nachobenschieb*


    Zitat von "Mike"


    Bei mir habe ich mit der Version 8.0.0.1 genau das gleiche Ergebnis. :cry:


    Auch in der heute aktuellen Version 8.2.0.24 geht's noch nicht.


    Zitat von "Mike"

    Wird denn daran gearbeitet, Tagesgeldkonten der Postbank in WISO Mein Geld 2007 mit einem Update zu unterstützen? :?: Die Antwort der Postbank, dass man dabei sei, eine Lösung zu finden, ist ja bereits über 2 Monate her...


    Tja, die Frage steht nach wie vor im Raum... Oder werden Postbank-Tagesgeldkonten dann in WISO Mein Geld 2008 unterstützt werden?


    Ich würde mich über eine solche Unterstützung sehr freuen, weil dadurch einiges an manuellem Umbuchen entfallen könnte.

    Hallo Jürgen,


    gelöst - dank Deiner ausführliche Antwort! :D


    Zitat von "Jürgen"


    Gib im Windows Startmenü unter Ausführen ein: Inetcpl.cpl


    Auf der Registerkarte Erweitert im Abschnitt 'Sicherheit' ggf. das Häkchen bei "Verschlüsselte Seiten nicht auf dem Datenträger speichern" entfernen.


    OK, da war bei mir kein Haken.


    Zitat von "Jürgen"


    Menü Extras --> Aktualisieren --> LetsTrade und dann auf den Link klicken. Wenn das nicht geht, siehe oben (inetcpl.cpl)


    Da passiert bei mir dann leider genau das gleiche wie beim Aktualisieren - das Fenster poppt nur kurz auf, aber es wird nichts heruntergeladen... :(


    Zitat von "Jürgen"


    Die kannst du in jeden Fall installieren, allerdings versteckt sich hinter dem Download bereits die Version 4.1.7.0 ;-)


    Das habe ich jetzt gemacht, und die Komponenten werden mir auch als Version 4.1.7.0 angezeigt. Nur: Beim Aktualisieren kommt immer noch dieses Popup-Fenster, das nach wie vor vergeblich die Datei zu laden versucht... :( Es sieht also so aus, dass diese Komponenten nichts mit meinem Problem zu tun haben. :!:


    Aber man kann die Letstrade-Komponente tatsächlich auch separat herunterladen, und zwar von dieser Buhl-Seite. Das habe ich gemacht, und siehe da: Das Popup-Fenster erscheint nicht mehr, also wurde die Komponente erfolgreich aktualisiert! :D


    Herzlichen Dank nochmal für Deine Tipps! :)


    Viele Grüße,
    Mike

    Hallo,


    wenn mich meine Konten zum ersten Mal nach Programmstart aktualisiere, bekomme ich kurz ein Popup-Fenster mit dem Text


    Code
    Dateidownload
    Datei "BC-Upd_BC-DDBAC-HBCI.exe" wird heruntergeladen.
    Dateigröße wird ermittelt


    Das Fenster erscheint für 2, 3 Sekunden und verschwindet dann wieder. Offensichtlich wird aber nichts heruntergeladen, denn nach dem nächsten Programmstart kommt dieses Fenster beim ersten Aktualisieren wieder.


    WISO Mein Geld 2007 nimmt über einen Proxy Kontakt zum Internet auf (LAN-Verbindung; HTTP-Zugriff erfolgt über einen Proxy). Das Aktualisieren an sich und auch Programmupdates funktionieren einwandfrei.


    Kann ich diese Datei irgendwo separat herunterladen und installieren? Weder beim Buhl-Support noch hier im Forum habe ich Hinweise dazu gefunden.


    Hat es eventuell mit den von DataDesign angebotenen Komponenten zu tun (siehe Kontoverwaltung > HBCI Kontaktübersicht > Herstellerhinweis)? Die dort angezeigten Komponenten haben bei mir die Version 4.0.17.0, während auf der DataDesign-Seite (siehe DDBAC Download) die neuere Version 4.1.6.0 aktuell ist. Ist dies möglicherweise die richtige Datei?


    Viele Grüße,
    Mike



    Edit: Problem gelöst! :)

    Hallo,


    ich habe in der Zwischenzeit eine ausgezeichnete Antwort vom Postbank-Support erhalten, die mir sehr weitergeholfen hat: :D



    Es funktioniert! :D

    Hallo Andrea,


    Zitat von "agrawinkel"

    Ich habe dann bei dem HBCI Kontak der Postbank Köln das dort aufgeführte Dortumunder Konto einfach entfernt. Danach erschien passend zur BLZ die richtige Kontonummer und dann konnte ich auch die passende PIN eingeben.


    In der Hilfe findet man sowas natürlich nicht :?


    Probier´s mal aus und sichere vorher Deinen Tresor!


    Herzlichen Dank zunächst für Deine Antwort! :)


    Leider hat's nicht geklappt, obwohl Dein Tipp sehr plausibel klingt...


    Ich habe zunächst den 2. HBCI-Kontakt mit der komischen Kontonummer-BLZ-Kombination (A-Nummer und C-BLZ) entfernt. Dann habe ich beim 1. Kontakt alles für Dortmund (A + B) gelassen und das Nürnberg-Konto (C) und das Tagesgeldkonto (D) entfernt.


    Beim C-Konto-Aktualisieren bin ich dann für die richtige Kontonummer-BLZ-Kombination (C; Nürnberg) nach der PIN gefragt worden. Dies führte aber zum Fehler "Falscher Parameter" im Online-Protokoll.


    Dann habe ich den nun wieder neu entstandenen 2. HBCI-Kontakt editiert: Dort habe ich alle Nicht-Nürnberg-Konten gelöscht (A, B und D) und jeweils für die Benutzerkennung (hier stand wieder Kontonummer A) und die Benutzer-ID (das Feld war leer - daher wahrscheinlich der Fehler) die Kontonummer C eingetragen.


    Beim erneuten C-Konto-Aktualisieren bin ich dann wieder für die richtige Kontonummer-BLZ-Kombination (C; Nürnberg) nach der PIN gefragt worden.


    Leider gab das wieder den gleichen bzw. ähnlichen Fehler - diesmal mit einer etwas längeren Fehlermeldung: "(DataDesign.BACCustomers.1)Falscher Parameter HKKAZ". :(


    Ich hatte damit jetzt noch einen 3. HBCI-Eintrag...


    Mein Verdacht geht aber jetzt in die Richtung, dass das Konto noch nicht zu 100% von der Postbank freigeschaltet wurde. Ich habe zwar heute diverse Unterlagen dazu und die PINs für Online- und Telefonbanking erhalten, habe bisher jedoch weder die EC-Karte noch eine TAN-Liste bekommen.


    Ich habe nämlich gerade gesehen, dass ich bei Postbank direkt (https://direkt.postbank.de/) mein neues Konto zwar angezeigt bekomme, ich dort aber mangels Link nichts damit tun kann. Mir wird bloß der Saldo angezeigt. Eigentlich ist das auch logisch, weil ich ja auch noch keine TANs habe. Wenn ich mich über das Web-Interface einlogge, bekomme ich auch auf der Finanzstatus-Seite unter "Sicherheit" den Hinweis "TAN-Listen-Sperre!" angezeigt. Trotzdem verstehe ich nicht, dass ich mit MG keinen Zugang zum Konto bekomme. :roll: Vielleicht muss ich noch ein paar Tage warten, bis ich die TAN-Liste habe und das Konto dann hoffentlich voll funktionsfähig ist. Mal sehen...


    Nochmals vielen Dank für die Hilfe und viele Grüße,
    Mike

    Hallo,


    ich bekomme mit Mein Geld 2007 8.0.0.1 keinen Zugang zu einem neuen 3. Girokonto bei der Postbank.


    Das Ganze sieht folgendermaßen aus:


    Bisher hatte ich zwei Postbank-Girokonten A und B bei der Postbank Dortmund. Normaler Internet-Zugang über Web-Interface sowie mit MG kein Problem. Jetzt habe ich ein 3. Postbank-Girokonto C zusammen mit einem Tagesgeldkonto D eröffnet, wobei C aber nun bei der Postbank Nürnberg geführt wird (= andere BLZ). Der normale Internet-Zugang zu A - C über Web-Interface funktioniert einwandfrei.


    Will ich jetzt über MG auf das Konto zugreifen, legt MG einen neuen HBCI-Kontakt an, und zwar mit der BLZ des neuen Kontos C (Postbank Nürnberg), aber komischerweise mit der Konto- bzw. Benutzernummer des Kontos A. Die Authentifizierung (PIN-Eingabe) mit der richtigen, zum Konto C gehörigen PIN schlägt fehl. Ich habe den Kontakt dann auch mal so editiert, dass die Daten zu C passten - klappt auch nicht. Mit der Kontonummer von A und der dazu passenden PIN geht's aber auch nicht. :( Im Prinzip sollte ich alle möglichen Kombinationen ausprobiert haben...


    Das Kuriose ist, dass bei beiden HBCI-Kontakten sämtliche 4 Konten (A - D) aufgelistet sind, aber in beiden Fällen wird bei allen Konten als Kunden-ID die Kontonummer von A angegeben.


    Mittlerweile musste ich Konto C dreimal per Fax entsperren lassen; A + B konnte ich zum Glück selbst per TAN-Eingabe wieder entsperren (2x).


    Was mache ich falsch? Kann mir jemand helfen?


    Viele Grüße,
    Mike
    der mittlerweile ziemlich ratlos ist...

    Zitat von "Andre"

    Die Postbank bietet seit neuestem auch ein Tagesgeldkonto an, in den Homebanking-Kontakten ist dieses auch sichtbar unter dem Reiter konten. Leider scheitert die Abfrage aus MG mit der Meldung


    Tagesgeldkonto Postbank Umsatzabfrage


    Der Geschäftsvorfall wird von Bank/Konto nicht unterstützt oder keine Kontoinformation vorhanden. Fehler


    Bei mir habe ich mit der Version 8.0.0.1 genau das gleiche Ergebnis. :cry:


    Wird denn daran gearbeitet, Tagesgeldkonten der Postbank in WISO Mein Geld 2007 mit einem Update zu unterstützen? :?: Die Antwort der Postbank, dass man dabei sei, eine Lösung zu finden, ist ja bereits über 2 Monate her...