Beiträge von Kaijr

    Hallo!


    So weit ist mir das klar, aber wie wird dann genau die geschriebene Rechnung die ja in der OP Liste steht ausgebucht?


    Ich kann unter der Buchungserfassung keine offene Rechnung laden und dann diese speziel buchen.


    Mache das bereits so, das ich mit Word RG schreibe und dann mit der Buchungserfassung diese buche. Aber jetzt will ich auch die Rechnungen mit dem Programm schreiben und dann gleich buchen.


    Habe Dir auch schon eine Anfrage zu einem Lehrgang gesendet, warte also dann auf das Angebot.


    Gruß Kai

    Hallo leute!


    Habe mal wieder ein Frage.


    Wenn ich eine Rechnung schreibe, wie kann ich dann den Zahlungseingang buchen? Geht das nur über online Bankdaten erfassen oder geht das auch noch anders? Zb. wenn ich eine Barzahlung habe.



    Habe schon heraus gefunden das man unter Buchhaltung, GEschäftvorfälle, OP ausgleichen diese buchen kann, nur wenn ich das gemacht habe stehen die nicht im Hauptbuch und ich weiß nicht wo das Programm diese hin gebucht hat. Was muss ich danach machen um diese entgültig richtig buchen zu können?


    Vielen Dank

    Hallo!


    Ich habe im November für 1900 Euro einen Unfallwagen gekauft, den ich dann nach Ausbau einiger Teile für 500 Euro wieder im Dezember verkauft habe. Wie buche ich das ganze jetzt?


    Habe bar gezahlt und habe das dann auf 4830 gebucht. Also Abgang der Kasse und ZUgang auf 4830. War das richtig? Und wie muß ich jetzt den verkauf buchen? Genau umgekehrt oder ist das komplett falsch?


    Danke!


    to Falco: solltest Du wieder Antworten, schon mal herzlichen Dank für Deine n unermüdlichen Einsatz hier im Forum.

    Ja, das habe ich mir fast schon gedacht. Habe jetzt zurück gesichert und alles noch einmal eingegeben. Vielen Dank für die schnelle Antwort. Meine Mitarbeiter und ich Danken Dir!


    PS: ICh dachte Du bist ein Mitarbeiter von Buhl, weil Du antwortest ja auf jeden Beitrag. Kompliment, das macht nicht jeder ohne entsprechende Bezahlung. TOP

    Leider geht bei der Hotline keine ans Telefon, oder die Leitung ist tot.


    Habe folgendes Problem.


    Habe jetzt 19 Mitarbeiter angelegt, wovon aber nur noch 10 aktiv sind. Jetzt kann ich meinem Monatsabschluss nicht machen, weil er sagt das das Limit erreicht ist.


    Wollte dann die letzte Mitarbeiter löschen, mit der ich noch nicht gearbeitet habe, keine Abrechnung, rein garnicht. Nur angelegt für nächstes Jahr. Wie kann ich diese wieder löschen damit ich meinen Abschluss machen kann?



    Bzw. die nicht mehr aktiven Mitarbeiter aus 2007, tauchen die dann im Jahr 2008 auch wieder auf? Oder kann ich dann wieder ganz normal mit der Software weiterarbeiten, weil ich ja nur 10 Leute aktuell Beschäftigt habe.


    Danke für die Hilfe, es eilt etwas. Meine Leuten warten auf Ihr Geld.

    Hallo!


    Ich habe beim Jahresabschluß leider vergessen die Lohnkonten 2006 auszudrucken. Wie kann ich diese jetzt noch ausdrucken?


    Ich sehe diese auf dem Bildschirm, aber drucken kann ich nur 2007.


    Geht denn da vielleicht ein Bildschirmausdruck?


    Gruß Kai

    Wenn ich eine Kundin habe, die immer wieder die gleichen Leistungen bei uns bestellt. Wie kann ich das bei der Rechnungsschreibung hinterlegen.


    Es geht bei uns um die Glasreinigung. Eine Kundin hat immer Ihre 20 Fenster die wir in Regelmäßigen abständen reinigen. Wenn ich nun die Rechnung schreiben will, kann ich als Vorgabe die 20 Fenster für die Kundin speichern? Wenn ja wie geht das?


    Und gibt es inzwischen eine Möglichkeit wiederkehrende Ausgangsrechnung zu hinterlegen, wo am Monatsende eine Erinnerung kommt, das die rechnungen ausgedruckt werden müssen?

    Ich habe das Update und mögliche aktualisierungen installiert, doch jedesmal wenn ich den Bereich Lohn öffne, kommt folgende Meldung:


    Das Lohnabrechnungssystem unterstützt eine Abrechnung ab dem 01.01.2007 nicht.


    Ich soll mich an die Holine wenden. Was ist falsch? Habe die Version 70935.


    Bitte um Hilfe!

    Hallo!


    Ich habe bisher das kassenbuch manuelle geführt und möchte nun stück für stück auf Wiso Kaufmann umsteigen.


    Kann ich beim Kassenbuch einen Anfangsbestand einpflegen da ich ja mitten im Wirtschaftsjahr damit anfange?


    Danke Gruß Kai

    Habe mal eine wichtige Frage zum Kaufmann.


    Wenn ich mit dem Kaufmann eine Ausgangsrechnung schreibe, wird diese dann automatisch auf die Op Liste gesetzt?


    Und wenn der Kunde dann die Rechnung per Überweisung bezahlt, wie wird die Rechnung dann ausgebucht?


    Wäre super wenn mir das jemand erklären könnte. Danke

    Hallo Leute!


    Ich habe den Kaufmann und komme mit der Fibu überhaupt nicht klar. Gibt es jemand in der Nähe von Braunschweig der Ahnung davon hat und mir dieses erklären kann. Soll ja auch nicht umsonst sein! Leider gibt es keine Entsprechenden Schulungen in meiner Nähe oder auf CD.


    Es geht um grundliegende Dinge, wie etwas, wie buche ich eine Eingangs und Ausgangsrechnung, OP Liste, Kassenbuch, UST Voranmeldung, wo werden die Daten aus dem Lohn gebucht usw, usw.


    Bin wirklich für jede Hilfe dankbarm, weil was nützt mir das schönste Programm wenn ich es nicht bedienen kann (außer Lohn).


    Danke Gruß Kai

    Hallo!


    Ich möchte meiner Mitarbeiterin Fahrtkosten zahlen. Eine Lohnart habe ich auch angelegt mit Nettobezug und ohne Pauschalsteuer. Das Problem ist, das er trotzdem die Pauschalsteuer und SV Beiträge abzieht. Was mache ich falsch? In den Bruttobezügen ist es nicht drinne, aber in den paschalen Bruttobezügen für die Knappschaft von denen er die Pauscalbeträge errechnet.


    Fahrtkosten sind doch Steuer und SV Frei nach meinen Infos.


    Danke


    Gruß, Kai

    Hallo!


    Das hatte ich auch schon gefunden, aber das ist nicht das was ich suche. Es geht nicht um Minijobs, sondern um Jobs die zwischen 401 und 800 Euro im Monat liegen. Hatte mal eine Testabrechung mit der Funktion gemacht, doch das passt leider nicht.


    Gruß, Kai

    Hallo!


    Gibt es in Wiso Kaufmann 2006 die möglichkeit die Gleitzonenregelung anzuwenden? Wenn ja wie stelle ich das ein?


    Ich meine wenn ein AN zwischen 401 und 800 Euro verdient hat er die Möglichkeit weniger Sv Beiträge zu bezahlen (durch nierigeres Sv Brutto).


    Ich meine hierbei nicht die Aufstockung zur Riesterrente bei Minijobs.


    Ich habe die aktuelle Version von Wiso (6.0.857)


    Danke


    Gruß, Kai

    Vielen Dank!


    Ich habe jetzt alles einstellen können.


    Es war überhaupt keine Währung hinterlegt. Ich mußte den Euro erst erstellen und als Leitwährung und basiswährung festlegen.


    Ich habe unter Parameter zuvor nicht verändert. Ich habe das Programm installiert und dann gleich das Update ausgeführt. Den Mitarbeiter eingerichtet und dann gab es schon das Problem.


    Nochmals vielen Dank.


    Gruß, Kai

    hallo!


    Ich möchte gern die erste Lohnabrechnung machen (habe das Programm neu) und es scheitert nun daran, das er mit bei der Nettoberechnung folgendes sagt: Fehler bei der Währungsumrechnung. Die Zielwährung miit der ISO bezeichnung EUR konnte nicht gefunden werden.


    Wo gebe ich die Währung ein? Konnte in der Hilfe und im Handbuch nichts entsprechendes finden.


    Danke