Beiträge von Nutzer0815

    Ich finde diese Lizenspolitik ehrlich gesagt unmöglich.
    Als Kunde der ein Bankingprogramm sucht, werde ich aufgrund dieser Tatsache Abstand von MeinGeld nehmen und zu einem anderen Produkt greifen.
    Dann soll doch lieber das Programm ansich etwas teurer sein, dafür aber dann so lange funktionieren wie ich als Kunde das möchte. Wäre ja noch schöner, wenn ich mir vorschreiben lasse, wann ich etwas zu kaufen habe.
    Mein Auto entscheidet ja auch nicht, wann es Zeit wird den Nachfolger zu kaufen und fährt dann nicht mehr.


    Geldschneiderei erster Güte ist das, nur weil sich wieder ein paar Leute die Taschen füllen wollen.
    Schade um das schöne Programm, aber es gibt noch andere gute Programme. Ich hoffe das der Firma Buhl diese Art der Geldmacherei noch sehr auf die Füße fallen wird.

    Selbiges Problem habe ich mit einem Konto der Deutschen Bank!!
    Es ließ sich ohne Probleme ins MG eintragen und ich habe auch HBCI Plus aktiviert, trotzdem bekomme ich o.g. Fehlermeldung beim Abrufen der Bestände.
    Aber anscheinend weiß darauf keiner Rat :-/