Beiträge von wmdecologne

    Die Software fragt keine Orders ab. Das funktioniert anders:

    Es werden die aktuellen Bestände abgefragt.

    Wenn dem so ist, wäre es nur noch wünschenswert, dass man das Verrechnungskonto und die dortige korrekte Buchung hinterlegen könnte. Besser gesagt die korrekte Buchung auswählt und das Verrechnungskonto mit dem Buchungstext wird hinterlegt. Die Buchung selbst geht ja nicht, da es sich um ein Depot handelt.

    Genau das wäre m.E. eine "kleine" Änderung, aber sehr hilfreich! Ich unterstütze den Vorschlag ausdrücklich.

    Ich schließe mich dem Verbesserungsvorschlag an. Eine "normale" Performance auf die Haltedauer sollte m.E. nicht so schwierig sein. Eine Konkurrenz zu WISO Börse sehe ich dadurch nicht, diese Anwendung ist doch auf umfangreiche Analysen und Anlageinstrumente ausgelegt. Im Gegenteil, vielleicht kann ja aus WISO Börse eine ähnliche Berechnungsmethodik übernommen werden.