Beiträge von oldie1

    Vielen Dank für Euer Engagement.


    Den Support hatte ich in dieser Angelegenheit telefonisch bereits 2 x kontaktiert
    Gespräch: "ich habe es notiert und konnte es nachvollziehen.......wird abgestellt.... etc.


    Das war bereits im Juli und August 2016! Da es kein wirklich großes Problem darstellt, habe ich nicht weiter reagiert.

    Nachtrag,
    dein Screen hat doch ebenfalls die von mir beschriebene Darstellung.
    Spalte D ist ist leer und mit C verbunden, bei den Zeilen folgt auf jede gefüllte Datenreihe eine Leerzeile.

    Hallo,
    sorry, ich wollte keine "echten" Daten einfügen.


    Ich arbeite immer mit der aktuellsten Version von MG 365, die Version 22.1.0.84 müßte es demnach sein. Der Export geht nach Office 2010, unter WIN 10 hier sind alle Updates installiert.

    Hallo,


    wenn ich meine Vermögensübersicht nach Excel exportiere, sind alle relevanten Zeilen im Verbund mit der nächsten Zeile. Ebenso wird die Spalte D mit verbunden Zellen dargestellt. Da ich viele Auswertungen in Excel vornehme, ist es mühsam, alle diese "überflüssigen" Zeilen und Spalten manuell zu löschen bevor eine Formel greift.


    Ich habe einen Screen beigefügt.

    Hallo,


    kann mir jemand weiterhelfen. Ich nutze MG seit dem Erscheinen und habe etliche ältere Datenbanken archiviert. Leider suche ich nun nach Vorgängen, die in einer DB von 2005 enthalten sind - und siehe da, ich habe das Passwort nicht mehr ?( . Kennt jemand eine Lösung um an die Daten zu kommen?


    Danke schon mal

    Hallo,


    in der Vermögensübersicht sollte es die Möglichkeit geben, den aktuellen Stand, also ohne Coupons aus vorangegangenen Jahren anzuzeigen. Was nützen mir gebuchte Dividenden, die schon längst wieder refinanziert oder ausgegeben wurden in der Übersicht.


    Also eine Auswahlmöglichkeit nur Aktueller Kurs und Kauf (mittlerer) Kaufkurs.


    VG

    Hallo,


    auch bei mir funktioniert in MG2009 (fast) keine Regel mehr. Da ich für eine Übergangszeit immer noch die Version 2008 "mitschleife", die einwandfrei alle Regeln anwendet, denke ich, dass es ein grundsätzlicher Fehler in MG2009 ist. Die von Euch beschriebenen Varianten (Umsatzparameter zurücksetzen, Regel nach oben etc.) haben nichts gebracht, wenn es eine Regel mit Splittbuchungen ist. Bei der Übernahme vom MG08 nach MG09 werden alle Regeln sauber aufgelistet. :cry: