Beiträge von Christian69

    Hallo,


    meine Versorger ziehen insgesamt nur 11 Beträge ein und lassen dadurch einen Monat aus. Es wäre m.E. sinnvoll, die Anzahl der Abschläge zu erfassen. Bisher habe ich die Abschläge auf 12 umgerechnet, was aber ja nicht der Wirklichkeit entspricht.


    Gruß


    Christian

    Guten Morgen,


    vielen Dank für deine Antwort. Habe die Buchungen gezählt, den richtigen Grenztag eingestellt und erneut die Umsätze abgerufen. Der Erfolg blieb leider aus. Vielleicht hängt dies ja mit dem Feiertag zusammen (kann ja eigentlich nicht sein). Werde es nach dem Wochenende noch einmal versuchen. Trotzdem vielen Dank.


    Ich wünsche dir und allen anderen einen schönen 3. Oktober.


    Gruß


    Christian

    Hallo Dirk,


    da muss ich dir ohne Einschränkungen zustimmen. Meinen Grenztag hatte ich zunächst nicht verändert. Heute konnte ich noch nicht einmal einen Umsatz von heute abholen. Hatte dann den Grenztag auf 01.10. gesetzt. Auch danach klappte die Abfrage nicht. Gut, dass es die Kontoprüfung gibt, ist aber auf Dauer auch keine Lösung. Echt schade, dass bei so einem elementaren Punkt eine neue Software nicht funktioniert. Bisher hatte ich (trotz Aktualitästsservice) mich nie negativ über Buhl geäußert, aber so einen Fehler kann ich nicht verstehen.


    Dir für deine nette Antwort noch einmal ein herzliches Dankeschön (auch wenn das Problem noch da ist).


    Gruß


    Christian

    "Billy1963" schrieb:


    Wie sollen Ansätze zur Lösung der Zugangsprobleme, die MG nach der Umstellung haben kann, greifen, wenn mittlerweile die PoBa auch nicht erreichbar ist? Da können wir Euch tausendmal die Kontakte löschen und neu anlegen lassen, ohne das sich etwas ändert.


    Gruß
    Dirk



    Hallo Dirk,


    vielleicht reden wir aneinander vorbei. Die Postbank kann ich erreichen. Der aktuelle Kontostand wird im Konto angegeben, die einzelnen Buchungen werden aber nicht abgerufen. Wenn ich aber anschließend die Kontoprüfung starte, finde ich die fehlenden Posten und kann dies ins Konto übernehmen.


    Gruß


    Christian

    "Billy1963" schrieb:


    Ich sehe da jetzt aber noch keinen Zusammenhang zwischen Deinem Posting und den anderen Fehlerbeschreibungen. Ein Sammelthread für alle Postbank-Probleme wird unübersichtlich und hilft niemanden. Sonst haben wir den Zustand, daß alle über verschiedenen Probleme mit verschiedenen Konten- und Zugangsarten durcheinander diskutieren und keiner mehr durchblickt.
    Bekommst Du denn eine Fehlermeldung bei der Umsatzabfrage? Was steht im Online-Protokoll?
    Oder ist Dein Konto (welche Kontoart eigentlich?) vielleicht nicht für Umsatzabfragen freigeschaltet bzw. so eingerichtet, daß nur der Saldo immer abgeholt wird (Kontenverwaltung - Umsatzparameter - Verfahren der Abfrage)?
    Gruß
    Dirk



    Hallo,


    ich kann mich nur anschließen. Bei der ersten Umsatzabfrage am Tag (PB Giro) werden alle Buchungen abgeholt und der Kontostand stimmt. Wird zu einem späteren Zeitpunkt erneut eine Abfrage gestartet wird zwar der Kontostand aktualisiert, die Umsätze fehlen. Bei den Umsatzparametern steht : Merken durch zählen
    Dieses Problem ist mit MG 2008 nicht aufgetreten. Über eine Hilfe würde ich mich freuen.


    Christian

    Hallo,


    vielen Dank für Antwort.


    Statisik hin oder her! Man(n) kommt dann manchmal schon ins Grübeln.


    Schade, dass es diese Funktion nicht gibt. Kommt sicherlich nicht häufig vor, wäre aber schon nützlich.


    Gruß


    Christian

    Hallo,


    ich habe wohl in diesem Forum kein Glück. Meine zweite Frage, das zweite Mal keine Antwort.


    Oder versteht man meine Frage nicht?


    Gruß


    Christian

    Hallo,


    ich besitze zwei Depots und eins wird jetzt aufgelöst.
    Deshalb möchte ich werde Werte von B nach A übertragen, die Orderhistorie soll aber nicht gelöscht werden


    Ist dies mit WISO 2008 möglich? Wenn nicht, hat jemand eine Idee, wie dies möglichst effektiv erledigt werden kann?


    Danke im voraus!


    Gruß


    Christian

    Hallo,


    ich habe folgendes Problem:


    Wenn ich den Kontostand meines Giro-Kontos bei der PSD Bank abrufe, dann zeigt mir das Programm an, mein Banksaldo 0,00€ sei. Nach der Durchführung der Kontoprüfung ist der Kontostand wieder i.O. Dieses Problem ist in 3 Jahren nie aufgetreten. Seit Freitag muss ich so meine Konton wieder aktualisieren.


    Übrigens: Weitere Konten bei der selben und anderen Banken funktionieren einwandfrei.


    Vielen Dank im Voraus für eine Antwort.


    Christian


    P.S. Diese Frage hatte ich ähnlich bereits unter HBCI-Banken gestellt und keine Antwort bekommen.

    Hallo,


    ich habe folgendes Problem:


    Wenn ich den Kontostand meines DynamikCash-Kontos und sparen-mit Pfiff die Umsätze abrufe, dann zeigt mir das Programm an, mein Banksaldo sei 0,00€. Nach der Durchführung der Kontoprüfung ist der Kontostand wieder i.O. Dieses Problem ist in 3 Jahren nie aufgetreten. Seit Freitag muss ich so meine Konton wieder aktualisieren.


    Übrigens: Weitere Konten bei der selben Bank funktionieren einwandfrei.


    Vielen Dank im Voraus für eine Antwort.


    Christian