Beiträge von sigiga

    Hallo!


    ich habe eine Frage zur Steuererklärung.


    Ich habe einen Anteil an einem Grundstück aus einer Erbengemeinschaft. Das Grundstück wurde im Dez.2003 im Wege einer Teilungsversteigerung in Zwangsversteigerung verkauft.


    Wie muss ich meinen anteiligen Erlös aus der Zwangsversteigerung in der Einkommensteuererklärung deklarieren?
    Sind das Erträge aus Kapitalvermögen?
    oder Erträge aus Beteiligungen ?


    Ich bin mir dazu recht unsicher.


    Mit freundlichen Grüssen
    sigiga

    Hallo!
    Ich habe bei Exitenzgründung Rücklagen für Neuanschaffung eines PKW gebildet. Im Letzten Jahr (5tes Jahr) habe ich einen gebrauchten PKW (Jahreswagen) gekauft. In der Steuererklärung mit Einnahmen/Überschussrechnung habe ich die Rücklage aufgelöst.
    Das FA will diesen PKW nicht anerkennen, weil er "nicht neu" ist. Es verweist dazu auf § 7 g Abs. 1 EStG. Da heisst es " Bei neuen beweglichen Wirtschaftsgütern...".


    Kann mir jemand sagen, wie ich bei dieser Haarspalterei argumentieren soll?


    Vielen Dank für Eure Tipps.


    sigiga