Beiträge von tomfr

    Ich hatte auch "Mein Büro" getestet und für mich als nicht geeignet gewertet. Habe dann aber das neue "Rechnungsbuch" von Wiso entdeckt. Alles drin, was man braucht: EÜR, Anlageverwaltung, Rechnungen schreiben, UST-Anmeldung mit Elster ... das alles für 29 EUR

    Hallo und guten Tag liebe Forenbesucher,


    ich arbeite als 1-Mann-Unternehmen und war lange auf der Suche nach der passenden Buchungssoftware.


    Ich hatte mich schon gefreut, endlich eine schlanke Software gefunden zu haben, mit der ich für EÜR buchen und Rechnungen erstellen kann, eine günstige Lösung, die nur die Funktionen bietet, die ich benötige. Das neue WISO-Rechnungsbuch versprach dies.


    Aber dann stellte sich heraus, dass man das Jahr 2006 abschliesen muß, bevor man für 2007 buchen kann, ein Nachbuchen oder ändern der Buchungen ist anscheinend lt. Software und Hotline nicht möglich.


    Der Anwendungsfall: Ich habe meine Einkommensteueranmeldung für 2006 noch nicht fertig und muß für Januar schon die Umsatzsteueranmeldung erstellen. Das geht aber anscheinend erst, wenn ich alles für 2006 eingegeben habe. Diese Programmierung ist völlig praxisfremd und muß dringend geändert werden!


    Oder hat einer von euch einen Tip, wie ich dieses Prblem lösen kann?