Beiträge von pepperann

    [/quote]
    Man kann die zwar für bescheuert halten, aber nicht für doof.


    Das besteht ein himmelweiter Unterschied.


    Und auch die Finanzämter haben Internet und kennen die gängigen Routenplaner.


    Nur mal so als kleiner Hinweis.....[/quote]


    Das ist mir schon klar. Die Entfernung beträgt auf der längeren, verkehrsgünstigeren und viel schnelleren Strecke tatsächlich 34 km. ohne zu beschummeln.


    Die kürzere dauert durch ewiges Gekurve und Dorfdurchfahrten ca 15 min länger, als die über die Autobahn.

    Danke,


    Ja das werde ich den Damen und Herren vom FA auch nochmal schreiben. Genau das wollen sie nicht anerkennen. Da gab es doch mal etwas, dass nicht die kürzeste benutzt werden muss, sondern auch die schnellste benutzt werden kann. Letztes Jahr erkannten sie die schnellste (34 km) an. Dieses Jahr wollen sie nur 25 km (kürzeste) anerkennen.

    Hallo zusammen,


    wir haben ein Schreiben vom FA bekommen, bei dem man uns mitteilt, dass die von mir angesetzte Entfernung "viel" zu hoch sei. Dummerweise haben sie genau diese Entfernung im Vorjahr anerkannt. Der Arbeitsort hat sich nicht verändert??? Könnt Ihr mir hierbei helfen? Wie soll ich darauf reagieren? Sollte man das FA mit der Nase drauf stoßen, dass es im letzten Jahr mit der selben Entfernung durchging?


    Vielen Dank für Eure Hilfe


    pepperann

    Hallo,


    ein Alleinstehender, mit Dienstwagen (1%-Regelung), ca. 40 Td. € JEinkommen. Lohnt es sich für so jemanden eine Est Erklärung zu machen??? Wenn ja, was ist da möglich? Ich habe schon gesucht und komm auf ca. 70 € Erstattung. Bei den Versicherungsbeiträgen liegt er schon mit der SV über der Höchstgrenze.


    Hilfe!


    Danke


    pepper

    Hallo alle zusammen,


    wir haben in 2007 ein Grundstück gekauft. Der Hausbau sollte eigentlich auch zeitnah beginnen...wird aber erst in 08.


    Kann ich Zinsen bei der Steuer geltend machen? Wenn ja, wo? Das Objekt soll zum Teil selbst genutzt und der Rest vermietet werden.


    Danke für eure Hilfe


    pepper

    Hallo,


    Ich sitze gerade über unserer Steuererklärung. Woher bekomme ich diese TIN (Steueridentifikationsnummer), die unter persönliche Daten eingegeben werden muss. die eTIN von der Lohnsteuerbescheinigung funktioniert nicht.


    Vielen Dank!


    pepperann