Beiträge von wolfd

    Ich nutze mehrere Konten bei der Volkswagenbank. Früher war die Kontostandsabfrage sehr aufwendig (über Excel-Dateien). Jetzt habe ich entdeckt, dass eine Kontostandsabfrage auch online möglich ist. Meine Konten habe ich daher von offline auf PhotoTAN umgestellt. Bei der Kontoabfrage werden die Kontobewegungen richtig angezeigt. Nur wird als Kontostand bei drei von vier Konten mit 0,00 EUR zurückgemeldet. Bei einem Konto wird der richtige Kontostand zurückgemeldet. Allerdings gab es bei diesem Konto keine zu meldenden Kontobewegungen. Kennt jemand das Problem? Wie kann ich ggf. den Kontostand manuell korrigieren?

    Vor ca. 3 Wochen habe ich meinen Steuerbescheid bekommen mit dem Hinweis: "Die Ergebnisse der Bearbeitung wurden antragsgemäß zur elektronischen Übermittlung bereitgestellt." Wenn ich versuche, den Steuerbescheid abzurufen bekomme ich die Meldung "Ihr elektronischer Steuerbescheid liegt noch nicht vor."


    Ich benutze das gleiche Programm "Steuersparbuch 2007" mit dem ich auch die Steuererklärung erstellt und versandt habe. Allerdings bin ich in 2007 umgezogen. Der Steuerbescheid wurde mir von meinem neuen zuständigen Finanzamt zugestellt. Die Steuererklärung wurde bei dem alten Finanzamt eingereicht. Ich habe zunächst mit der alten Einstellung versucht, den Steuerbescheid abzurufen. Als das nicht funktionierte habe ich das neue Finanzamt und die neue Steuernummer eingegeben. In beiden Fällen war das Ergebnis wie oben beschrieben.


    Was tun?

    Nach dem Durchführen des in <!-- m --><a class="postlink" href="http://support.buhl.de/support/hits.html?productid=414&searchtext=110097">http://support.buhl.de/support/hits.htm ... ext=110097</a><!-- m -->
    beschriebenen Standardverfahren zur Deinstallation und anschließenden Neuinstallation von Letstrade ist der Fehler verschwunden. Eine einfaches neues Installieren von Letstrade beseitigt offensichtlich nicht den Fehler. Zusätzlich zum Deinstallieren von Letstrade mit dem Windows-Tool in Systemsteuerung/Software ist ein Löschen einiger Verzeichnisse und Dateien erforderlich, wie im Standardverfahren angebenen

    Bei jedem Aufruf einer Kontoabfrage oder Online Überweisung kommt die Fehlermeldung "Online Banking Komponenten nicht korrekt installiert oder wurde ohne Legitimation von Buhl verändert. Wir empfehlen eine Reinstallation der Online-Banking-Komponenten über <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.buhl.de/meingeld/updates">http://www.buhl.de/meingeld/updates</a><!-- m -->"


    Auch nach Herunterladen der Datei "letstradeinstall.exe" und Ausführen des Programms wird weiterhin der gleiche Fehler gemeldet. Das Programm wird von mir NICHT in der gleichen Partition installiert, in der sich das Betriebssystem (Windows XP) befindet.